Innsbruck-Passau Innradweg 2024 – Zeit für Land und Leute

10 Tage/9 Nächte, ca. 315 km,
30–50 km täglich, leicht hügelig,
Hotels auf 4-Sterne-Niveau, vereinzelt 3-Sterne

In gemütlichen Tagesetappen folgen Sie dem „Grünen Inn“ aus den Tiroler Bergen, durch Ober- und Niederbayern, ins oberösterreichische Innviertel an die Donau. Meist flach, teils hügelig radeln Sie durch geschichtsträchtige Städte und malerische Orte: Tirols Hauptstadt Innsbruck, die Wehrstädte Kufstein und Burghausen, historische Handelsplätze, die malerischen Barockstädte Obernberg und Schärding und die Drei-Flüsse-Stadt Passau.

 

Jetzt buchen
ab  € 949,05 pro Person 10 Tage/9 Nächte,
Hotels auf 4- und 3-Sterne-Niveau
ab  € 949,05
pro Person
10 Tage/9 Nächte,
Hotels auf 4- und 3-Sterne-Niveau
ein Paar auf einer Steinmauer, im Hintergrund die Festung Kufstein
  • ein Paar auf einer Steinmauer, im Hintergrund die Festung Kufstein
    © Tirol Werbung, Soulas Oliver
  • Zwei Radfahrer zu Fuß unterwegs in der Altstadt in Innsbruck
    © TVB Innsbruck/Cugola
  • zwei Radfahrer unterwegs bei Rattenberg im Radurlaub am Innradweg
    © Tirol Werbung
  • Blick von oben auf das goldene Dachl in Innsbruck bei Dämmerung
    © TVB Innsbruck/Christof Lackner
  • Blick auf die Innsbrucker Altstadt mit Dom
    © TVB Innsbruck/Mario Webhofer
  • Zwei Radfahrer am Innradweg im Kufsteinerland
    © TVB Kufsteinerland/Lolin
  • Blick auf die Festung von Kufstein mit Innfluss
    © TVB Kufsteinerland/Lolin
  • Radpause auf dem Tauern-Radweg
    © OberoesterreichTourismusEntdeckerviertelTomSon
  • Radfahrer Pärchen am Innufer stehend blickt auf Schloss Neuhaus
    © ARGE-Innradweg_JosefReiter
  • Stadtansicht von Rosenheim in Deutschland am Innradweg
    © Stadt-Rosenheim
  • zwei Radfahrer in der Stadt Wasserburg im Radurlaub am Inn
    © Stadt Wasserburg
  • Radpause am Steg auf dem Tauern-Radweg
    © OberoesterreichTourismusEntdeckerviertelTomSon
  • Stadtansicht von Wasserburg am Inn
    © Stadt Wasserburg
  • Kirche im Sonnenschein in Mühldorf am Inn
    © Inn Salzach Tourismus
  • Radfahren am Tauern-Radweg
    © OberoesterreichTourismusEntdeckerviertelTomSon
  • Vier Radfahrer erkunden die Altstadt von Schärding
    © ARGE-Innradweg_JosefReiter
  • Rasten am Steg
    © OberoesterreichTourismusEntdeckerviertelTomSon

Persönliche Beratung

Klara Stadler 0043 (0)732 / 7277 - 225 klara.stadler@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 16.30 Uhr Jetzt anfragen Klara Stadler
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Innradweg 2024 – Zeit für Land und Leute

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage
Datenschutz:
Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 7277 - 225).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 9 Übernachtungen in Hotels der 4- und 3-Sterne-Kategorie am Innradweg
  • täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Passau (1 Gepäckstück pro Person, max. 23 kg)
  • Bahnrückfahrt Passau–Innsbruck (Transfer der eigenen Räder nicht inklusive)
  • Ihre persönliche Radroute in einem individualisierten Radbuch, sowie als digitale Anwendung für Computer und Handy, GPX Daten für Ihr Navigationsgerät
  • hochwertige Lenkertasche je Zimmer für den optimalen Transport der Reiseunterlagen während der Reise und als Geschenk für zu Hause
  • Service-Telefon auch am Wochenende
  • E-Bike-Lademöglichkeit in allen Hotels
    • Nebengebühren:

    • Die Preise verstehen sich inklusive Steuern und Abgaben. Nicht im Preis inklusive: Die Tourismusabgabe (ca. EUR 1,00 – 3,00 pro Person/Nacht) ist im jeweiligen Hotel zu bezahlen.

Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Innsbruck

    Zimmerbezug in Ihrem Hotel und Übergabe der Reiseunterlagen für Ihre Radreise am Innradweg. Radausgabe (bei Buchung unserer Leihräder) im Austria Trend Hotel Congress. Flanieren Sie durch die wunderschöne Innsbrucker Altstadt mit ihrem berühmten Goldenen Dachl bevor Sie Ihre Radtour am Innradweg am nächsten Tag starten. Hotelbeispiel: Austria Trend Hotel Congress in Innsbruck
  • 2. Tag - Von Innsbruck zum Zillertal ca. 45 km

    Sie lassen die Tiroler Landeshauptstadt hinter sich und radwandern durch malerische Städtchen und Orte bis Strass am Eingang des Zillertals. Genießen Sie das atemberaubende Bergpanorama, während Sie den Radwanderweg am Inn entlang fahren. Nehmen Sie sich Zeit für die Altstadt von Hall und die Swarovski-Kristallwelten in Wattens. Hotelbeispiel: Hotel Michaelerhof in Strass im Zillertal
  • 3. Tag - Vom Zillertal nach Kufstein, ca. 35 km

    Zahlreiche mittelalterliche Burgen und Schlösser säumen den Innradweg ins wunderschöne Städtchen Rattenberg. Besuchen Sie das Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach, bevor Sie die Radtour in Tirol weiter in „das Städtchen Kufstein am grünen Inn“ führt. Hotelbeispiel Hotel Andreas Hofer in Kufstein
  • 4. Tag - Von Kufstein nach Rosenheim, ca. 35 km

    Die mächtige Burganlage von Kufstein hinter sich lassend, radwandern Sie nun in das bayerische Alpenvorland. Der Inn wird nun breiter und begleitet Sie am Radwanderweg gemächlich in Richtung Rosenheim. Die Stadt war bereits in der Antike ein wirtschaftliches Zentrum in der Chiemsee-Region. Hotelbeispiel: Hotel Tryp by Wyndham in Rosenheim
  • 5. Tag - Von Rosenheim nach Wasserburg, ca. 30 km

    Vorwiegend auf dem Damm, teilweise in Auwäldern geleitet Sie die Radtour am Inn nach Wasserburg. Die besondere Lage in der Flussschleife ergibt ein einzigartiges Stadtbild. Mit ihrer geschichtsträchtigen Altstadt, den schönen Fassaden und engen Gassen ist Wasserburg sicher eine der schönsten Städte am Inn-Radweg in Bayern. Hotelbeispiel: Gasthof Paulanerstuben in Wasserburg
  • 6. Tag - Von Wasserburg nach Mühldorf, ca. 50 km

    Der Fahrradweg nach Mühldorf führt durch gemütliches Bauernland, immer etwas abseits des Inns durch kleine Dörfer und schöne Anhöhen. Typisch für Mühldorf ist der langgezogene Stadtplatz mit schönen Bürgerhäusern. Hotelbeispiel: Altstadthotel Wetzel in Mühldorf
  • 7. Tag - Von Mühldorf nach Kirchdorf/Inn, ca. 45 km

    Auf dieser Radetappe am Innradweg warten zwei besondere Pilgerstätten: Altötting - Bayerns wichtigster Wallfahrtsort - und Marktl, der Geburtsort des emeritierten Papst Benedikt XVI. Bevor Sie am Radwanderweg nach Kirchdorf am Inn radeln, lockt das atemberaubende Burghausen mit der längsten Burganlage Europas. Hotelbeispiel: Hotel Inntalhof in Kirchdorf/Inn
  • 8. Tag - Von Kirchdorf/Inn nach Bad Füssing, ca. 35 km

    Dieser Abschnitt der Radtour am Inn führt durch das Europareservat Unterer Inn. Die Aulandschaft mit seiner außergewöhnlichen Pflanzenvielfalt ist Brutstätte zahlreicher Wasservögel. Etwas abseits des Flusses erreichen Sie auf Ihrer Radreise in Bayern Bad Füssing. Genießen Sie das riesige Gesundheits- und Wellnessangebot. Hotelbeispiel: Vitalhotel Vier Jahreszeiten in Bad Füssing
  • 9. Tag - Von Bad Füssing nach Passau, ca. 40 km

    Auf Ihrer Radreise nach Passau reihen sich malerische barocke Städtchen aneinander: Obernberg mit seinem wunderschönen Marktplatz, das herrliche Stift Reichersberg und die Barockstadt Schärding mit seiner Silberzeile. Der Innradweg führt Sie an den Zusammenfluss von Inn und Donau. Passau gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Hotelbeispiel: Hotel Passauer Wolf in Passau
  • 10. Tag - Individuelle Heimreise oder Zusatznächte

    Rückreise von Ihrer Radtour am Innradweg mit der Bahn inklusive(Transport der eigenen Räder exklusive).
Details und Storno

Parkmöglichkeiten
Die Innenstadt von Innsbruck ist eine Kurzparkzone und kostenpflichtig.
Die Parkgebühren für den Hotelparkplatz betragen ca. € 20,00/Tag, es gibt aber auch einen Sondertarif für eine Woche, ca. € 50,00. Wir bitten Sie den Parkplatz zuvor im Hotel reservieren zu lassen.
Sie können Ihr Auto auch in einer öffentlichen Tiefgarage, am besten in der Markthallengarage, in der Stadt abstellen–Kosten für 7 Tage ca. € 40,00–für 14 Tage ca. € 75,00. (Wochenticket).
Pro weiteren Tag fallen Kosten in Höhe von € 16,80 (Maximaltarif) an.
Um dieses Wochenticket zu erhalten, sollten Sie vor Ihrer Anreise beim Hotel nachfragen, denn Samstag, Sonntag und feiertags ist niemand im Büro, wo man das Wochenticket erwerben kann.

Sicherheit für Ihre Buchung:
Als Reiseveranstalter haben Sicherheit, Wohlergehen und Gesundheit unserer Kunden für uns oberste Priorität.
Wir beobachten die aktuelle Situation laufend und stehen mit offiziellen Behörden in engem Kontakt. Im Falle von Reiseänderungen informieren wir Sie umgehend. Sollte zu Ihrem Anreisetermin für Ihr Reiseziel bzw. Ihren Heimatort eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, so können Sie selbstverständlich von Ihrer Reise kostenlos zurücktreten oder auf einen anderen Termin umbuchen.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Individuelle Kundenwünsche sind aber im Einzelfall möglich (z.B. behindertengerechte Zimmer).

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-wird ein gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen. Für eine eventuelle zeitgerechte Visumbesorgung ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Die Anzahlung über 10% des Reisepreises ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung bis 14 Tage vor Reiseantritt.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
20% des Reisepreises bis zum 28. Tag vor Reiseantritt
30% des Reisepreises ab 27. bis 14. Tag vor Reiseantritt
50% des Reisepreises ab 13. bis 8. Tag vor Reiseantritt
70% des Reisepreises ab 7. bis 4. Tag vor Reiseantritt
90% des Reisepreises ab 3. Tag vor Reiseantritt bis Anreisetag

Bei Umbuchung durch den Kunden (Änderung des Reisedatums, der Tour, der Dauer, Übertragung aufgrund Wechsels in der Person des Reiseteilnehmers, etc.) bis 28 Tage vor Reiseantritt, die nicht in unserer Sphäre liegt, verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von € 50,00 pro Buchung. Danach gelten die Stornobedingungen. Eine solche Umbuchung kann nur nach Maßgabe der Möglichkeiten im Einzelfall erfolgen; der Kunde hat hierauf keinen Anspruch.

Die detaillierten Geschäftsbedingungen können auf www.radurlaub.com aufgerufen werden. Auf Wunsch werden diese auch per E-Mail zugesandt.

Im Falle einer Buchung werden die bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchung und den damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen können auf www.radurlaub.com/datenschutz eingesehen werden.

Standardinformationen:
Bei der angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Reisende alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung geleisteter Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung von Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu den wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.

Kundengeld-Absicherung:
Der Veranstalter OÖ Touristik GmbH, Freistädter Str. 119, 4041 Linz hat eine Insolvenzabsicherung mit der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich AG, Europaplatz 1a, 4020 Linz abgeschlossen.
Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Email: info@europaeische.at, 24-Stunden-Notfallnummer: +43 1 3172500.
Reisende haben sich innerhalb von 8 Wochen an den Abwickler zu wenden, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der OÖ Touristik GmbH verweigert werden. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von OÖ Touristik GmbH finden Sie auf der Webseite https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 14930096.

Anreiseinfos

Anreise & Parken

Anreiseort: 
Innsbruck

Parkmöglichkeiten:
Die Innenstadt von Innsbruck ist eine Kurzparkzone und kostenpflichtig.
Die Parkgebühren für den Hotelparkplatz betragen ca. € 20,00/Tag. Wir bitten Sie den Parkplatz zuvor im Hotel reservieren zu lassen.
Sie können Ihr Auto auch in einer öffentlichen Tiefgarage, am besten in der Markthallengarage, Kosten für 7 Tage ca. € 50,00 (Wochenticket).
Um dieses Wochenticket zu erhalten, sollten Sie vor Ihrer Anreise beim Hotel nachfragen, denn Samstag, Sonntag und feiertags ist niemand im Büro, wo man das Wochenticket erwerben kann.

Anreise mit dem Zug

Der Umwelt zu liebe empfehlen wir eine Anreise mit dem Zug.

 

Wichtige Infos zu Flug- und Zugticket-Buchungen

Bei Buchung von Bahn- oder Flugtickets über die oben angeführten Links können Sie die nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 für Pauschalreisen geltenden Rechte NICHT in Anspruch nehmen. Daher ist die OÖ. Touristik GmbH nicht für die ordnungsgemäße Erbringung dieser Reiseleistungen verantwortlich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Leistungserbringer. Bei der Buchung eines Bahn- oder Flugtickets innerhalb von 24 Stunden nach Bestätigung der Radtour werden diese Reiseleistungen jedoch Teil verbundener Reiseleistungen. In diesem Fall verfügt die OÖ. Touristik GmbH über die nach dem EU-Recht vorgeschriebene Absicherung für die Erstattung Ihrer Zahlungen an OÖ. Touristik GmbH für Dienstleistungen, die aufgrund der Insolvenz von OÖ. Touristik GmbH nicht erbracht wurden. Beachten Sie bitte, dass dies im Fall einer Insolvenz des betreffenden Leistungserbringers keine Erstattung bewirkt. Weiterführende Informationen zum Insolvenzschutz www.justiz.gv.at/pauschalreisegesetz.

Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 27.04.2024 - 19.10.2024

Saison A und B: jeden Freitag und Samstag
Saison C: täglich

A: 05.10.2024 - 19.10.2024
€ 999,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.299,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
B: 21.09.2024 - 04.10.2024
€ 1.099,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.399,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
C: 27.04.2024 - 20.09.2024
€ 1.199,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.499,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)

Spartipps

-5%
Frühbucherbonus (bis 60 Tage vor Anreise)
Zusatznächte
15.03.2024 - 31.10.2024
79,00
Zusatznacht in Passau 4*, Doppelzimmer/Frühstück (pro Person/Nacht)
Ermäßigungen:
  • Kind bis 6 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 07-11 Jahre -50 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 12-14 Jahre -25 % (zusätzliches Bett)
  • Erwachsener ab 15 Jahre -10 % (zusätzliches Bett)
119,00
Zusatznacht in Passau 4*, Einzelzimmer/Frühstück (pro Person/Nacht)
01.04.2024 - 31.10.2024
79,00
Zusatznacht in Innsbruck 4*, Doppelzimmer/Frühstück (pro Person/Nacht)
119,00
Zusatznacht in Innsbruck 4*, Einzelzimmer/Frühstück (pro Person/Nacht)
Zusatzleistungen
15.03.2024 - 31.10.2024
59,00
Rundum-Sorglos-Paket (pro Person und Aufenthalt) 
15.03.2024 - 31.10.2024
19,00
Leihrad-Haftungsausschluss Tourenrad (pro Person und Aufenthalt) 
15.03.2024 - 31.10.2024
45,00
Leihrad-Haftungsausschluss E-Bike (pro Person und Aufenthalt) 
Leihräder

Damen Trekkingrad 21 Gang von OÖ Touristik

Damen-Trekkingrad, 21 Gang

  • Modell: KTM Tourenrad
  • Rahmen: Alu-Damenrahmen
  • Schaltung: 21-Gang Kettenschaltung mit Freilauf, Shimano Altus
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen, Shimano V-Brakes
  • Laufrad/Reifen: 28 Zoll Hohlkammerfelge/robuste Reifen, Schwalbe Marathon
  • Sattel: hochwertiger Gelsattel, Selle Royal

€ 99,00 pro Person und Aufenthalt

Herren Trekkingrad 21 Gang von OÖ Touristik

Herren-Trekkingrad, 21 Gang

  • Modell: KTM Tourenrad
  • Rahmen: Alu-Herrenrahmen
  • Schaltung: 21-Gang Kettenschaltung mit Freilauf, Shimano Altus
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen, Shimano V-Brakes
  • Laufrad/Reifen: 28 Zoll Hohlkammerfelge/robuste Reifen, Schwalbe Marathon
  • Sattel: hochwertiger Gelsattel, Selle Royal

€ 99,00 pro Person und Aufenthalt

Unisex E-Bike im Verleih von OÖ Touristik

Unisex-E-Bike

  • Modell: KTM Macina Fun
  • Rahmen: Alu-Unisex
  • Motor: Bosch Performance
  • Akku: 500 Wh
  • Schaltung: 9-Gang-Kettenschaltung Shimano Altus
  • Bremsen: 2 Scheibenbremsen, Shimano
  • Laufrad/Reifen: 28 Zoll Hohlkammerfelge/robuste Reifen, Schwalbe Marathon
  • Sattel: hochwertiger Gelsattel, Selle Royal
     

€ 219,00 pro Person und Aufenthalt

Herren E-Bike im Verleih von OÖ Touristik

Herren-E-Bike

  • Modell: KTM Macina Fun 9 P5
  • Rahmen: Alu-Herrenrahmen
  • Motor: Bosch Performance
  • Akku: 500 Wh
  • Sattel: hochwertiger Gelsattel
  • nur buchbar ab einer Körpergröße von 175 cm

€ 219,00 pro Person und Aufenthalt

doppelseitige Packtasche zu je 10 Litern.

Satteltasche

  • 1 Satteltasche pro Zimmer
  • doppelseitig
  • je 10 Liter

Benutzer-Infos zu unseren Leihrädern

In unserem Video erfahren Sie, welche Einstellungen wir für Sie vorbereiten, wie unsere Elektro-Leihräder funktionieren und was Sie beachten müssen. Zusätzlich erfahren Sie nützliche Tipps und Tricks für Ihren Radurlaub.

Jetzt buchen

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Innradweg 2024 – Zeit für Land und Leute

Persönliche Beratung

Klara Stadler
0043 (0)732 / 7277 - 225
klara.stadler@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 16.30 Uhr
Logo der OÖ Touristik GmbH
Details und Storno

Parkmöglichkeiten
Die Innenstadt von Innsbruck ist eine Kurzparkzone und kostenpflichtig.
Die Parkgebühren für den Hotelparkplatz betragen ca. € 20,00/Tag, es gibt aber auch einen Sondertarif für eine Woche, ca. € 50,00. Wir bitten Sie den Parkplatz zuvor im Hotel reservieren zu lassen.
Sie können Ihr Auto auch in einer öffentlichen Tiefgarage, am besten in der Markthallengarage, in der Stadt abstellen–Kosten für 7 Tage ca. € 40,00–für 14 Tage ca. € 75,00. (Wochenticket).
Pro weiteren Tag fallen Kosten in Höhe von € 16,80 (Maximaltarif) an.
Um dieses Wochenticket zu erhalten, sollten Sie vor Ihrer Anreise beim Hotel nachfragen, denn Samstag, Sonntag und feiertags ist niemand im Büro, wo man das Wochenticket erwerben kann.

Sicherheit für Ihre Buchung:
Als Reiseveranstalter haben Sicherheit, Wohlergehen und Gesundheit unserer Kunden für uns oberste Priorität.
Wir beobachten die aktuelle Situation laufend und stehen mit offiziellen Behörden in engem Kontakt. Im Falle von Reiseänderungen informieren wir Sie umgehend. Sollte zu Ihrem Anreisetermin für Ihr Reiseziel bzw. Ihren Heimatort eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, so können Sie selbstverständlich von Ihrer Reise kostenlos zurücktreten oder auf einen anderen Termin umbuchen.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Individuelle Kundenwünsche sind aber im Einzelfall möglich (z.B. behindertengerechte Zimmer).

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-wird ein gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen. Für eine eventuelle zeitgerechte Visumbesorgung ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Die Anzahlung über 10% des Reisepreises ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung bis 14 Tage vor Reiseantritt.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
20% des Reisepreises bis zum 28. Tag vor Reiseantritt
30% des Reisepreises ab 27. bis 14. Tag vor Reiseantritt
50% des Reisepreises ab 13. bis 8. Tag vor Reiseantritt
70% des Reisepreises ab 7. bis 4. Tag vor Reiseantritt
90% des Reisepreises ab 3. Tag vor Reiseantritt bis Anreisetag

Bei Umbuchung durch den Kunden (Änderung des Reisedatums, der Tour, der Dauer, Übertragung aufgrund Wechsels in der Person des Reiseteilnehmers, etc.) bis 28 Tage vor Reiseantritt, die nicht in unserer Sphäre liegt, verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von € 50,00 pro Buchung. Danach gelten die Stornobedingungen. Eine solche Umbuchung kann nur nach Maßgabe der Möglichkeiten im Einzelfall erfolgen; der Kunde hat hierauf keinen Anspruch.

Die detaillierten Geschäftsbedingungen können auf www.radurlaub.com aufgerufen werden. Auf Wunsch werden diese auch per E-Mail zugesandt.

Im Falle einer Buchung werden die bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchung und den damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen können auf www.radurlaub.com/datenschutz eingesehen werden.

Standardinformationen:
Bei der angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Reisende alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung geleisteter Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung von Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu den wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.

Kundengeld-Absicherung:
Der Veranstalter OÖ Touristik GmbH, Freistädter Str. 119, 4041 Linz hat eine Insolvenzabsicherung mit der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich AG, Europaplatz 1a, 4020 Linz abgeschlossen.
Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Email: info@europaeische.at, 24-Stunden-Notfallnummer: +43 1 3172500.
Reisende haben sich innerhalb von 8 Wochen an den Abwickler zu wenden, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der OÖ Touristik GmbH verweigert werden. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von OÖ Touristik GmbH finden Sie auf der Webseite https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 14930096.

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 30 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.