Diese Website verwendet Cookies um Ihren Besuch einfacher und komfortabler zu machen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden
Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

Unsere Angebote für Ihre Radreisen Frankreich 2017

Persönliche Beratung

Elke Artelsmair 0043 (0)732 / 72 77 - 234 elke.artelsmair@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Elke Artelsmair
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage

Radtouren in Frankreich

Beim Radwandern in Frankreich entdecken Sie faszinierende Landschaften. Auf Ihren täglichen Radtouren in Südfrankreich durchstreifen Sie die Lavendelfelder der Provence und halten Rast in historischen Städten wie Nimes und Avignon. Sie bewundern das bekannte römische Aquädukt Pont du Gard, das einst Nimes mit frischem Wasser versorgte. Mit etwas Glück bekommen Sie auch die frei lebenden weißen Pferde der Camargue zu sehen.

Die Radreise am Rhôneradweg startet in Genf in der Schweiz und führt bis Lyon in Frankreich. Auch hier erwarten Sie beim Radwandern in Frankreich pulsierende Städte, romantische Bergdörfer und historische Stätten wie die Altstadt von Lyon.

Die Schlösser im Loiretal sind die Ziele Ihrer Radreise am Loireradweg. Ihre Radtouren führen Sie zu prächtigen Schlössern, Residenzen und Herrensitze wie Villandry, Langeais, Ussé, Chinon, Saumur, Azay-le-Rideau, Chenonceau, Chaumont, Blois, Chambord. Beim Radwandern an der Loire erwarten Sie auch die mittelalterliche Klosteranlage Fontevraud l'Abbaye und die Felswohnungen von Blois. Auch Crissay, eines der schönsten Dörfer Frankreichs, liegt auf Ihrer Fahrradtour in Frankreich.

Aber vergessen Sie bei Ihren Radreisen nur nicht auf die kulinarischen Genüsse Frankreichs. Kosten Sie sich durch das reichhaltige Käsesortiment und genießen Sie die edlen Weine. Die französische Küche hält ausreichend Gaumenfreuden für Sie im Radurlaub im Frankreich bereit.


Radtouren in Elsass


Ihre Radreise im Elsass wird zur Genuss-Radtour in Frankreich, da Küche und Keller zahlreiche Spezialitäten bereit halten: Munster Käse, Elsässer Sauerkraut, Kougelhopf/Kouglof, Flammkuchen für den Gourmet und Riesling, Pinot Blanc, Pinot Gris uvm. für den Weinfreund.
Der Radurlaub im Elsass führt durch idyllische Landschaften mit mittelalterliche Burgen. Sie radwandern vorbei an Renaissance-Häusern, blumengeschmückten Gassen und Dörfern, malerischen Fachwerkhäusern und vitaminreichen Wochenmärkten. Der Elsass ist vorzüglich zu Radtouren geeignet, da die Region am Rande der Höhenzüge der Vogesen klimabegünstigt und windgeschützt liegt.
Sehenswürdigkeiten entlang der Radwanderwege: Straßburg (Europaparlament, Straßburger Münster, Gerberviertel mit Fachwerkbauten) und Colmar (Hauptstadt der Weinstraße)

OÖ Tourismus Logo

OÖ Touristik GmbH

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 25 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.