Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

Erklärung zur Barrrierefreiheit

OÖ Touristik GmbH ist bemüht, ihre Websites und mobilen Anwendungen im Einklang mit dem Landesgesetz über das Verbot der Diskriminierung auf Grund der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion, der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters, des Geschlechts oder der sexuellen Orientierung (OÖ. Antidiskriminierungsgesetz - Oö. ADG) (§ 15b) sowie der Verordnung über die Anforderungen an den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen im Bereich des OÖ. ADG (OÖ. WEBVO 2020) zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen.
Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für folgende Websites und mobile Anwendungen: www.radurlaub.com
www.touristik.at

1. Hinweise zur Bedienung und Zugänglichkeit

a) Responsive Webdesign
Unsere Website ist aufgrund des Responsive Webdesigns für verschiedenste Ausgabegeräte (Handy, Tablet, Desktop-Computer) optimiert. Die Inhaltselemente (z.B. Bilder, Seitenaufbau, Größe) werden automatisch auf bestmögliche Lesbarkeit optimiert und für die jeweilige Displaygröße angepasst.

b) Bedienung mit der Tastatur
Die Webseite ist teilweise nicht vollständig konsistent mit Tastatur bedienbar. Das Hauptmenü kann mittels Tastatur (Tabulator) bedient werden. Die Bildergalerie in den Urlaubsangeboten kann nicht mit der Tastatur bedient werden. Damit sind die WCAG-Erfolgskriterien 2.1. (Bedienung mit der Tastatur) nicht erfüllt. Wir planen die entsprechende Anpassung bis Ende 2021.

c) Anfrageformulare und Buchungsformular

  • Die auf der Webseite eingebundenen Anfrage-Formulare sind großteils barrierefrei. Sollten diese jedoch Probleme bei der Nutzung bereiten, kontaktieren Sie uns bitte via Mail info@touristik.at oder per Telefon +43 732 7277-200.
  • Das Buchungsformular ist per i-frame in die Webseiten eingebunden und ist nicht barrierefrei. Bitte kontaktieren Sie uns via Mail info@touristik.at oder per Telefon +43 732 7277-200. Wir arbeiten an einer Neugestaltung des Buchungsformulars.


Damit sind die WCAG-Erfolgskriterien 3.3. (Eingabehilfe) nicht erfüllt. Wir planen die entsprechende Anpassung bis Ende 2021.

2. Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Websites und mobilen Anwendungen sind wegen der folgenden Unvereinbarkeiten / Ausnahmen teilweise mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.1 – AA bzw. den Barrierefreiheitsanforderungen lt. DIN EN 301 549 V2.1.2, Ausgabe 2018-08, vereinbar.
 

3. Nicht / teilweise barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht oder teilweise barrierefrei:


a) Unvereinbarkeit / unverhältnismäßige Belastung

  • PDF-Dokumente von Angeboten und Katalogen können zum Ausdrucken auf der Website heruntergeladen werden. Sie sind nicht barrierefrei umgesetzt. Hier gibt es allerdings die gleichen Inhalte, welche auf der Website besser zugänglich präsentiert werden.
  • Für einige Bilder gibt es keinen sinnvollen Alternativtext, sodass diese Information für Screenreader-Benutzer nicht optimal dargestellt werden können. Wir bemühen uns alle nicht-dekorativen Bilder um Alternativtexte zu ergänzen. Sollte ein Bild nicht mit einem Alternativtext beschrieben und somit der Inhalt nur teilweise barrierefrei sein, geben Sie uns bitte Bescheid via Mail info@touristik.at oder per Telefon +43 732 7277-200.
  • Wir bemühen uns, unsere Texte weitgehend ohne Abkürzungen und Fremdwörter zu verfassen. Zudem verzichten wir auf umständliche Satzkonstruktionen. Sollte Ihnen ein Text nicht verständlich sein und Ihnen somit nur teilweise barrierefrei erscheinen, bitte kontaktieren Sie uns via Mail info@touristik.at oder per Telefon +43 732 7277-200. Wir versuchen, Ihnen eine einfach verständliche Version zur Verfügung zu stellen.
  • Nicht alle Seiten haben eine konsistente Überschriftenstruktur. Teilweise entspricht die Überschriftenstruktur nicht der visuellen Struktur. Auf manchen Seiten befindet sich keine Überschrift der Kategorie H1. Dies werden wir in der Datenwartung überarbeiten. Der Aufbau der Seite ist nicht immer optimal strukturiert. Es sind nicht alle Labels korrekt vergeben. Der Anpassungsbedarf ist beauftragt.
  • Wir versuchen, Farbe nicht allein für die Informationsvermittlung zu verwenden. Bei den Kontrasten haben wir teilweise nicht das Verhältnis von 4,5:1 erreicht (Beispiel graue Links bei Breadcrumbs-Navigation). Auch sind die Texte, welche über Bildern liegen, nicht ausreichend kontrastreich. Die 200 % Text-Vergrößerung funktioniert nicht einwandfrei bei Slider und Teaser-Boxen uvm. sowie im Buchungsformular. Vereinzelte Links haben nicht ausreichende Kontrastwerte. Wir planen die entsprechende Anpassung bis Ende 2021.
  • Die Fokus-Reihenfolge ist teilweise nicht korrekt umgesetzt. Es fehlen vor allem in der Hauptnavigation Outlines um den Fokus klarzustellen. Der Anpassungsbedarf ist beauftragt.
  • Es gibt Anpassungsbedarf bei Parsing und Syntaxanalyse. Auch nicht alle Elemente sind mit Name/Rolle/Wert versehen. Das WAI ARIA Markup wird großteils korrekt verwendet. Wir planen die entsprechende Anpassung bis Ende 2021.


b) Die Inhalte fallen nicht in den Anwendungsbereich der anwendbaren Rechtsvorschriften
Derzeit sind keine Videos auf der Website eingebunden (Richtlinie 1.2.). Sollte ein Video übersehen worden sind, wurde dies mit YOUTUBE eingebunden und ist nicht barrierefrei.
 
c) Sonstige Hinweise

  • Spamschutz / Recaptcha: Wir benötigen zur Absicherung vor Spam und Massen-E-Mails für unsere Kontaktformulare eine sogenannte "Re-Captcha" Funktion. Diese ist nicht barrierefrei. Sollten Sie ein Formular durch die Funktion nicht nutzen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@touristik.at oder rufen an unter+43 732 7277-200 an.

 

4. Rückfragen und Anregungen

OÖ Touristik GmbH legt großen Wert auf laufende Anpassungen und Optimierungen ihrer Websites und mobilen Anwendungen. Bei Fragen zur Bedienung der Website oder Anregungen zu den Inhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an: info@touristik.at 
Wir werden Ihre Anfrage prüfen und Ihnen das Ergebnis sowie die getroffenen oder beabsichtigten Maßnahmen binnen 2 Monaten bekannt geben. Anfragen zu Inhalten von Websites und mobilen Anwendungen, die von der Verpflichtung zur Erfüllung der Barrierefreiheitsanforderungen ausgenommen und nicht barrierefrei zugänglich sind, werden ebenfalls binnen 2 Monaten beantwortet.
 

5. Durchsetzungsverfahren

Sollten unsere Angaben im Zusammenhang mit unverhältnismäßigen Belastungen nicht zufriedenstellend ausfallen, kann folgende Durchsetzungsstelle in Anspruch genommen werden:

Amt der OÖ. Landesregierung
OÖ. Antidiskriminierungsstelle / OÖ. Monitoringausschuss
Bahnhofsplatz 1, 4021 Linz
E-Mail: as.post@ooe.gv.at
+43 732 77 20-117 68


OÖ Tourismus Logo

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 30 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.