Diese Website verwendet Cookies um Ihren Besuch einfacher und komfortabler zu machen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden
Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

Lübeck-Stralsund Ostseeradweg 2018 - Kategorie B

Lübeck-Stralsund
Ostseeradweg 2018 - Kategorie B

8 Tage/7 Nächte, ca. 285 km,
21-76
km täglich, einfache Tour mit wenigen kurzen Anstiegen,
3-Sterne-Hotels und Gasthöfe

Diese Fahrradtour am Ostseeradweg führt Sie durch abwechslungsreiche Küstenlandschaften. Ihre Radreise in Deutschland geht vorbei an urigen Bauernkaten, Windmühlen und verträumten Fischerdörfern. In den wunderschönen Altstädten von Lübeck und Stralsund spiegeln sich Glanz und Macht der Hanse wider.

Jetzt buchen
ab  € 565,25 pro Person deutsche Ostseebäder
Hansestädte Lübeck + Stralsund
ab  € 565,25
pro Person
deutsche Ostseebäder
Hansestädte Lübeck + Stralsund
romantischer Abendspaziergang am Steg in Kühlungsborn
  • romantischer Abendspaziergang am Steg in Kühlungsborn
    © Martin Moratz
  • Sonnenuntergang am Strand an der Ostsee in Kühlungsborn
    © Touristik Service Kühlungsborn GmbH
  • Panorama von Lübeck in Deutschland mit Mühlenteich und Dom
    © LTM/Uwe Freitag
  • Holstentor bei Nacht im Mondlicht in Lübeck in Deutschland
    © LTM/Manfred Nupnau
  • Blick auf die Giebelhäuser in Lübeck mit Petrikirche an der Ostsee
    © LTM/Reinhard Kruschel
  • zwei Radler unterwegs durch Wismar und kurze Pause
    © TZ Wismar/A. Rudolph
  • Marktplatzensemble mit Wasserkunst in Wismar
    © Hansestadt Wismar/H. Volster
  • Bäderarchitektur Baltic Park in Kühlungsborn
    © Touristik Service Kühlungsborn GmbH
  • Seebrücke an der Ostsee mit Blick auf den Strand von Kühlungsborn
    © Touristik Service Kühlungsborn GmbH
  • Blick auf die Ostsee mit Segelboot bei Kühlungsborn
    © Friederike Hegner
  • Radfahrer unterwegs an der Ostsee bei Fischland Darß
    © TV Mecklenburg/Vorpommern/Frank Neumann
  • Giebelhäuser in der Ossenreyerstraße in Stralsund
    © Tourismuszentrale Stralsund
  • Heilgeistkloster in Stralsund an der Ostsee in Deutschland
    © Tourismuszentrale Stralsund
  • Segelboote im Heilgeistkanal in Stralsund an der Ostsee in Deutschland
    © Tourismuszentrale Stralsund

Persönliche Beratung

Katharina Ortner
Katharina Ortner
0043 (0)732 / 72 77 -231
katharina.ortner@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr

Persönliche Beratung

Katharina Ortner 0043 (0)732 / 72 77 -231 katharina.ortner@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Katharina Ortner
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Ostseeradweg 2018 - Kategorie B

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage
Datenschutz:
Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 72 77 -231).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 7 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen der 3-Sterne Kategorie am Ostseeradweg
  • täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Stralsund
  • Informationsunterlagen zur Radreise an der Ostsee (Radkarte mit detaillierter Tourenbeschreibung) je Zimmer
  • Service-Telefon auch am Wochenende

    „Ortstaxe zahlbar vor Ort“
Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Lübeck

    Anreise in den Radurlaub am Ostseeküstenradweg. Zimmerbezug, Übergabe der Radreise-Unterlagen und Leihräder. Starten Sie in Ihren Radurlaub in Deutschland mit einem Bummel durch die Altstadt von Lübeck. Charmante Geschäfte und urige Lokale befinden sich auf der von Hafen, Gräben und Teichen umgebenen schmucken Hansestadt. Hotelbeispiel: Hotel Excelsior*** in Lübeck
  • 2. Tag - Lübeck–Wismar, ca. 58–76 km

    Sie verlassen die Stadt und radwandern Richtung Travemünde – entweder auf eigene Faust per Bahn oder mit dem Rad (+20 km). Mit der Fähre setzen Sie über zum Priwall und radeln durch den Klützer Winkel zum Ostseebad Boltenhagen. Übers Land geht die Radtour an der Ostsee weiter zur Wismarer Bucht. Die alte Hansestadt Wismar zählt zu einer der schönsten in Mecklenburg-Vorpommern. In den prachtvollen Bauten spiegeln sich Glanz und Stärke der einst mächtigen Hanse wieder. Hotelbeispiel: Hotel am Alten Hafen*** in Wismar
  • 3. Tag - Wismar–Kühlungsborn, ca. 46 km

    Ihre Radreise am Ostseeradweg führt vorbei an der Insel Poel. Entlang des Salzhaffs radwandern Sie nach Rerik. Weiter geht es am Fuß der Kühlung nach Bastorf einem Aussichtspunkt mit weitem Blick über Kühlungsborn auf die Ostsee. Hotelbeispiel:Villa Ludwigsburg*** in Kühlungsborn
  • 4. Tag - Kühlungsborn–Warnemünde/Rostock, ca. 21-38 km

    Ein Highlight der heutigen Radreise-Etappe in Deutschland ist Heiligendamm, das älteste deutsche Seebad. Auch Bad Doberan mit Dom und Klosteranlage ist einen Radstopp am Radwanderweg entlang der Ostsee wert. Landschaftlich beeindruckend ist der Gespensterwald, ein alter Buchenbestand am Steilufer Nienhagens. Hotelbeispiel:Hotel kleine Sonne*** in Rostock
  • 5. Tag - Warnemünde/Rostock–Fischland/Darß, ca. 57 km

    Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt legen in Warnemünde an. Mit der Fähre geht es über die Warnow am Terminal direkt vorbei nach Hohe Düne. Der Radweg in Deutschland führt Sie weiter durch das weitgestreckte Waldgebiet der Rostocker Heide zum Fischland. Vom Strand immer einen Steinwurf entfernt, radeln Sie am Ostseeküstenradweg über Deiche zu Ihrem Seebad und nächsten Etappenziel auf dem Fischland bzw. dem Darß. Hotelbeispiel:Haus Kranich*** in Prerow
  • 6. Tag - Fischland/Darß–Barth, ca. 21 km

    Die heutige Radtour führt Sie nach Prerow. Am Weststrand erwarten Sie eine wildromantische Küstenlandschaft und der Darßer Leuchtturm. Durch den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft radwandern Sie weiter bis in Ihr heutiges Etappenziel Barth. Hotelbeispiel:Pommernhotel Barth*** in Barth
  • 7. Tag - Barth–Stralsund, ca. 46 km

    Im Mittelalter war Barth Sitz der heimischen Rügenfürsten. Von der kleinen Bodden- und Vinetastadt geht Ihre Radtour an der Ostsee entlang der Boddenküste über oder hinter den Deichen nach Stralsund weiter. Alles über den Kranich erfahren Sie in Groß Mohrdorf. Ein Abstecher nach Barhöft zum Aussichtsturm beschert Ihnen einen fantastischen Rundblick über die Küste zur See. Die Hansestadt ist schon von Weitem an ihren drei Türmen zu erkennen. Hotelbeispiel: Hotel Rügenblick*** in Stralsund
  • 8. Tag - Individuelle Heimreise oder Zusatznächte

    Rücktransfer von Stralsund nach Lübeck zubuchbar. Preise siehe Preistabelle.
Info Radweg

Ostseeküste-Radweg - im hohen Norden Deutschlands

Radurlaub in Deutschland zwischen Stränden, Fischerdörfern und der tiefblauen Ostsee.
Genießen Sie beim Radwandern die wechselnde Landschaft: Der Blick auf die Ostsee und bewaldete Steilufer. Im Hinterland betören tiefblaue Seen, Fjorde und Felder. Historische Fischerdörfer und pulsierende Hafenstädte erzählen die Geschichte der Küstenregion und bieten ein attraktives Kulturprogramm für alle Radreise-Gäste in Deutschland.

Länge: Der Ostsee-Radweg ist 430 Kilometer lang
Beschilderung: Die Route ist durchgehend mit dem blauen Logo des Ostseeküsten-Radweges beschildert.
Beschaffenheit:  Der Ostsee-Radweg ist überwiegend asphaltiert, stellenweise auch auf Sand- und Schotteruntergrund. Auf Fehmarn ist abschnittsweise mit schlechten Wegstrecken am Ostseeradweg zu rechnen. Die Strecke verläuft größtenteils durch ebenes Küstengebiet. Zwischen Flensburg, Kappeln, Eckernförde und Kiel ist teilweise mit Steigungen zu rechnen.
Start/Ziel: Der Ostseeküsten-Radweg beginnt im Norden Deutschlands, in Kupfermühle bei Flensburg. Die Radtouren in Deutschland führen über Maasholm an der Schlei, Eckernförde , Kiel, Hohwacht, rund um die Sonneninsel Fehmarn bis nach Lübeck-Travemünde.
Charakteristik: Die Fahrrad-Tour ist einfach zu befahren und sehr familienfreundlich. Bitte beachten Sie, dass gerade in Küstennähe mit Winden zu rechnen ist, die auch die Richtung wechseln können.
Ausrüstung: Wir empfehlen sportliche und bequeme Kleidung. Unbedingt wind- und wetterfeste Überjacke mitführen, denn auf Grund der Nähe zum Meer ist mit einem kurzen kräftigen Regenschauer täglich zu rechnen. Aus Sicherheitsgründen wird die Verwendung eines Radhelmes empfohlen.
Details und Informationen: www.ostsee-schleswig-holstein.de/de/ostseekuesten-radweg


Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 28.04.2018 - 30.09.2018

Samstag und Sonntag, 28.04.–30.09.2018
zusätzlich Donnerstag, Freitag von 01.06.–31.08.2018

A: 28.04.2018 - 14.05.2018 / 16.09.2018 - 30.09.2018
€ 595,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 790,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 130,00
Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)
B: 15.05.2018 - 15.09.2018
€ 665,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 860,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 130,00
Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)

Spartipps

-5%
Frühbucherbonus (bis 60 Tage vor Anreise)
Kinderermäßigung auf Anfrage.
Zusatznächte
28.04.2018 - 30.09.2018
65,00
Zusatznacht in Lübeck Kategorie B, Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
100,00
Zusatznacht in Lübeck Kategorie B, Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
50,00
Zusatznacht in Stralsund Kategorie B, Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
70,00
Zusatznacht in Stralsund Kategorie B, Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
Zusatzleistungen
29.04.2018 - 30.09.2018
65,00
Busrücktransfer von Stralsund nach Lübeck inkl. Rad immer sonntags (Reservierung bei Buchung erforderlich) (pro Person und Aufenthalt)
Leihräder

 

Reiserad mit 24-Gang-Schaltung

€ 70,00 pro Person und Aufenthalt

24-Gang-Rad (auf Anfrage):

  • Rahmen: spezielle Rahmenkonstruktion mit guter Verarbeitung
  • Schaltung: 24-Gang mit Freilauf
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen
  • Reifen: breite Reifen mit griffigem Profil und Pannenschutz
  • Sattel: sitzfreundlicher Gelsattel

 

Reiserad mit 8-Gang-Schaltung

€ 70,00 pro Person und Aufenthalt

8-Gang-Rad:

  • Rahmen: spezielle Rahmenkonstruktion mit guter Verarbeitung
  • Schaltung: 8-Gang Nabenschaltung, Shimano
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen, Rücktrittbremse
  • Reifen: breite Reifen mit griffigem Profil und Pannenschutz
  • Sattel: sitzfreundlicher Gelsattel



Herrenrad

€ 70,00 pro Person und Aufenthalt

Herrenrad:

  • Rahmen: spezielle Rahmenkonstruktion mit guter Verarbeitung
  • Bremsen: 1 Felgenbremsen
  • Reifen: breite Reifen mit griffigem Profil und Pannenschutz
  • Sattel: sitzfreundlicher Gelsattel

Elektrorad

€ 170,00 pro Person und Aufenthalt

Elektrorad:


  • Damenrad mit tiefem Einstieg
  • Motor: Elektromotor mit 4 Abstufungen
  • Rahmen: stabiler Rahmen
  • Schaltung: 8-Gang Nabenschaltung
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen, Rücktrittbremse
  • Sattel: sitzfreundlicher Gelsattel

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Ostseeradweg 2018 - Kategorie B

© 2018 Radurlaub
https://www.radurlaub.com/radwandern/ostseeradweg/angebot/detail/340/ostseeradweg-kategorie-b.html
OÖ Tourismus Logo

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 25 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.