Die OÖ Touristik nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst

Diese Website verwendet Cookies und E-Commerce Tracking um Ihren Besuch einfacher und komfortabler zu machen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
JA, VERSTANDEN
Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

von/bis Enkhuizen Mit Rad & Schiff 2019 - Westfriesisches Wattenmeer - Mare Fan Fryslan

von/bis Enkhuizen
Mit Rad & Schiff 2019 - Westfriesisches Wattenmeer - Mare Fan Fryslan

8 Tage/7 Nächte, 224 Rad-km,
24–58 Rad-km täglich, größtenteils flach,
extravaganter Dreimastschoner, 14 Kabinen

Gleich einer Perlenkette fädeln sich die Inseln des Westfriesischen Wattenmeeres vor der niederländischen Küste auf. Erleben Sie auf einem der schönsten Segler des IJssel und Wattenmeers, der Mare Fan Fryslân, Natur pur auf Ihrer Rad- und Schiff-Reise in Holland: Meer, Wind, Salz auf der Haut und viel Sonne im Radurlaub und am Sonnendeck. 

Jetzt buchen
ab  € 699,00 pro Person 8 Tage/7 Nächte, 224 Rad-km,
extravaganter Dreimastschoner, 14 Kabinen
ab  € 699,00
pro Person
8 Tage/7 Nächte, 224 Rad-km,
extravaganter Dreimastschoner, 14 Kabinen
Die Mare Fan Fryslan mit geblähten Segeln
  • Die Mare Fan Fryslan mit geblähten Segeln
    © Boat Bike Tours
  • Radreise mit der MS Mare Fan Fryslan im Hafen
    © Boat Bike Tours
  • Kaibnenplan der Mare Fan Fryslan
    © Boat Bike Tours
  • Doppelkabine auf der Mare Fan Fryslan mit 2 getrennten Betten, Fauteuils und Teppichboden.
    © Boat Bike Tours
  • Die Mare Fan Fryslan in Vollbesegelung auf frischer Fahrt
    © Boat Bike Tours
  • Die Mare Fan Fryslan unter vollen Segeln
    © Boat Bike Tours
  • Passagiere an Deck der MS Mare Fan Fryslan
    © Boat Bike Tours
  • einfaches Bordrestaurant auf der MS Mare Fan Fryslan
    © Boat Bike Tours
  • Restaurant auf der MS Mare Fan Fryslan
    © Boat Bike Tours
  • Das Segelschiff MS Mare Fan Fryslan bei Sonnenuntergang
    © Boat Bike Tours
  • Radfahrer auf einsamen Radwegen am Meeresufer.
    © Boat Bike Tours
  • Radfahrer auf einem Radweg in Hollands Weideland.
    © Boat Bike Tours

Persönliche Beratung

Viktoria Hauser
Viktoria Hauser
0043 (0)732 / 72 77 - 221
viktoria.hauser@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr

Persönliche Beratung

Viktoria Hauser 0043 (0)732 / 72 77 - 221 viktoria.hauser@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Viktoria Hauser
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Mit Rad & Schiff 2019 - Westfriesisches Wattenmeer - Mare Fan Fryslan

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage

Datenschutz:

Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 72 77 - 221).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen mit Dusche/WC
  • täglich Vollpension (7x Frühstücksbuffet, 5x Lunchpaket und 1x 3-gängiges Mittagessen, 6x 3-gängiges Abendessen und 1x Lunchpaket zum Abendessen)
  • nachmittags bis 16.00 Uhr Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungsgetränk
  • regelmäßige Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Bordreiseleitung und tägliche Tourenbesprechung
  • täglich individuelle, ungeführte Radtour in Westfriesland
  • Karten- und Infomaterial 1x pro Kabine in deutscher Sprache
  • alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Enkhuizen

    Individuelle Anreise in den Rad- und Schiff-Urlaub nach Enkhuizen, ca. 65 km (60 Autominuten) nordwestlich von Amsterdam gelegen. Einschiffung auf der Mare Fan Fryslân ist ab 14 Uhr vorgesehen. Am Abend erzählt Ihnen Skipper Joris bei einem Aperitif Wissenswertes über die Reise, die Mare Fan Fryslân und informiert Sie über die Sicherheitsmaßnahmen an Bord.
  • 2. Tag - Enkhuizen–Medemblik–Den Oever, Radtour ca. 24-37 km

    Ihre erste Radtour in Westfriesland startet in der historischen Altstadt der hübschen Hafenstadt Enkhuizen. Sie radeln entlang des IJsselmeeres über Medemblik bis Den Oever mit seinem kleinen sehenswerten Fischerhafen. Je nach Wetterlage segelt die Mare Fan Fryslân bereits heute raus aufs Wattenmeer zur Insel Texel.
  • 3. Tag - Insel Texel, Radrundtour auf der Insel Texel (ca. 40 km)

    Erkunden Sie heute auf einer Rad-Rundtour im Radurlaub in Westfriesland die Insel Texel. Sie ist die größte westfriesische Insel und bietet eine abwechslungsreiche Landschaft und malerische Dörfer. Tipp: Folgen Sie der gut ausgeschilderten Thijsseroute (ca. 40 km) und besuchen Sie die Seehundaufzuchtstation EcoMare.
  • 4. Tag - Insel Texel–Insel Terschelling, Segeltag ca. 5–6 h

    Die Mare Fan Fryslân hisst die Segel zur Insel Terschelling, auch bekannt unter dem Namen „Amsterdam des Wattenmeeres“. Ihre Radreise in Holland führt Sie durch die hübschen Dörfer, die viel von ihrem alten Charme behalten haben.
  • 5. Tag - Insel Terschelling–Harlingen, Rad-Rundtour auf der Insel (bis 40 km)

    Ein weiterer Radtag im Radurlaub im Westfriesischen Wattenmeer beschert eine Entdeckungsreise auf Terschelling. Natur und Kultur, 70 km Radwege und vier schöne Dörfer stehen am Programm auf der Radreise in Westfriesland. Der größte Ort der Insel ist West-Terschelling, das zahlreiche Geschäfte und Kneipen aufweisen kann. Der 400 Jahre alte Leuchtturm “Brandaris” ist das Wahrzeichen der Insel, der schon aus der Ferne zu erkennen ist. Während der Rad- und Schiff-Reise im Westfriesischen Wattenmeer kommen Sie auch in das Heidegebiet “De Boschplaat”, das von Schlick, Stränden und Dünen geprägt ist. Mit ein bisschen Glück beobachten Sie Enten, Stelzenläufer und große Kolonien Löffelreiher und Mantelmöwen.
  • 6. Tag - Harlingen-Franeker-Makkum, ca. 48-58 km

    Heute Morgen startet Ihre Radtour in Harlingen, einem lebendigen, typisch friesischen Hafenstädtchen mit wunderschöner Innenstadt. Begleitet von der weitläufigen, friesischen Landschaft radeln Sie über Franeker nach Makkum. Es besteht auch die Möglichkeit eine längere Tour über Bolsward, eine der elf friesischen Städte zu machen. Bevor Sie zurück zum Schiff kommen, lohnt sich ein Besuch des schönen Ferienorts Makkum.
  • 7. Tag - Makkum – Stavoren – Enkhuizen, ca. 32-49 km

    Die letzte Radetappe führt Sie von Makkum über die alte Handelsstadt Hindeloopen nach Stavoren. Bei der längeren Radetappe radeln Sie an mehreren friesischen Seen entlang und entdecken noch einmal ganz andere Landschaftsperspektiven. Die Mare Fan Fryslân erwartet Sie in Stavoren und nimmt Kurs auf Ihren Ausgangsort Enkhuizen.
  • 8. Tag - Individuelle Heimreise von Enkhuizen

    Nach dem Frühstück Ausschiffung von der Mare Fan Fryslân bis 9.30 Uhr, anschließend individuelle Heimreise aus dem Rad- und Schiff-Urlaub in Westfriesland.
Mare Fan Fryslân

Segelschiff Mare Fan Fryslân

1960 als Frachtschiff gebaut, wurde die Mare Fan Fryslân 2006 komplett renoviert. Seit 2007 segelt der elegante und extravagante Dreimastschoner durch niederländische Gewässer.

Ausstattung:

Auf dem Unterdeck der Mare Fan Fryslân befindet sich der holzvertäfelte Salon (klimatisiert), der eine warme stilvolle Atmosphäre ausstrahlt. Gleich an den Salon anschließend befindet sich das Steuerhaus mit Bar, Musik- und Videoanlage der Mare Fan Fryslân. Von hier aus bietet sich ein herrlichen Blick aufs Wasser durch die großen, rundum angeordneten Fenster.

Die herrliche Mare Fan Fryslân verfügt über 12 komfortable 2-Bett-Kabinen (ca. 10 m², 2 ebenerdige Einzelbetten 90 x 200 cm), 1 Juniorsuite mit kleiner Sitzecke und Flatscreen-TV (ca. 12 m²) sowie eine 1-Bett-Kabine mit einem Etagenbett (ca. 7 m²). Eine 3-Bett-Belegung - Pullmannbett/Klappbett - ist in allen zwölf 2-Bett-Kabinen sowie der Juniorsuite auf der Mare Fan Fryslân möglich. Alle Kabinen der Mare Fan Fryslân verfügen über DU/WC und ein Belüftungssystem. Das hölzerne Oberdeck der Mare Fan Fryslân bietet ausreichend Sitzmöglichkeiten, eine Außenbar mit Zapfanlage und Grill, den Steuerstand, einen Whirlpool sowie Platz für die Fahrräder. Die Segel der Mare Fan Fryslân können sowohl per Hand als auch elektrisch gesetzt werden. WLAN ist überall auf der Mare Fan Fryslân gratis.

Technische Daten: Schiffstyp Dreimastschoner. Länge 62 m. Breite 7,20 m. Tiefgang 1,50 m.
Segelfläche 650 m². 27 bis 40 Personen. 3 bis 4 Personen Besatzung.

Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 04.05.2019 - 14.09.2019

04.05., 11.05., 25.05., 01.06., 15.06., 29.06., 06.07., 13.07., 20.07., 27.07., 17.08., 24.08., 14.09.2019
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

A: 04.05.2019 - 25.05.2019
€ 799,00
2-Bett Kabine (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.049,00
Premium 2-Bett-Kabine (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.049,00
1-Bett Kabine (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.049,00
2-Bett Kabine zur Alleinbenützung (pro Person und Aufenthalt)
€ 699,00
2-Bett Kabine mit Zusatzbett (Klappbett) (pro Person und Aufenthalt)
B: 01.06.2019 - 14.09.2019
€ 929,00
2-Bett Kabine (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.119,00
Premium 2-Bett-Kabine (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.179,00
1-Bett Kabine (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.179,00
2-Bett Kabine zur Alleinbenützung (pro Person und Aufenthalt)
€ 829,00
2-Bett Kabine mit Zusatzbett (Klappbett) (pro Person und Aufenthalt)
Leihräder

Leihräder

Radmiete (7-Gang/Freilauf Unisex)
€ 75,00 pro Aufenthalt

Radmiete (Elektrorad/Freilauf – gegen Voranmeldung, begrenzte Anzahl)
€ 175,00 pro Aufenthalt

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Mit Rad & Schiff 2019 - Westfriesisches Wattenmeer - Mare Fan Fryslan

© 2019 Radurlaub
https://www.radurlaub.com/rad-schiff/holland/angebot/detail/54/mit-rad-schiff-durch-das-westfriesische-wattenmeer.html
OÖ Tourismus Logo

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 25 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.