Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

von/bis Amsterdam Mit Rad & Schiff 2024 - Das Grüne Herz von Holland - Boutique Schiff Sarah

8 Tage/7 Nächte, 200–290 Rad-km,
20–60 Rad-km täglich, durchgehend flach,
gut ausgebaute Radwege, Nebenstraßen,
Flussschiff, 10 Kabinen

Im Rad- und Schiff-Urlaub in den Niederlanden werden Sie von einem Guide während der täglichen Radtouren begleitet. Dieser weiß viele Geschichten der historischen Städte an der Radroute zu erzählen: Amsterdam, Zaandam, Leiden, Delft und Kinderdijk. Sie entdecken auf der Radreise in Holland kulturhistorische Schätze wie Windmühlen, Freilichtmuseen, Rembrandt und vieles mehr. Ihre täglichen Radtouren führen durch einzigartige Naturlandschaften: Dünen, Kanäle und Seenlandschaften.

Jetzt buchen
ab  € 1.186,55 pro Person 8 Tage/7 Nächte
Flussschiff, 10 Kabinen
ab  € 1.186,55
pro Person
8 Tage/7 Nächte
Flussschiff, 10 Kabinen
Ein Flussschiff mit Rädern an Deck fährt in den Sonnenuntergang.
  • Ein Flussschiff mit Rädern an Deck fährt in den Sonnenuntergang.
  • Flussschiff Sarah fährt an einer Windmühle vorbei
    © Boat Bike Tours
  • Radfahrer überqueren Brücke in Amsterdam in den Niederlanden
    © NBTC Holland Marketing
  • Menschen stehen auf einer Brücke und winken einem vorbeifahrenden Schiff darunter hinterher
    © Boat Bike Tours
  • Schiffskabine mit Doppelbett. Handtücher am Bett, Bullauge links oben.
    © Boat Bike Tours
  • Kabine mit Twinbetten. Handtücher auf den Betten. Bullauge und Vorhänge links oben
  • Ein Schiff fährt nahe am Ufer an einer Windmühle vorbei
  • Sonnendeck mit Rädern auf dem Schiff Sarah in Holland
    © Boat Bike Tours
  • Tische, Bänke und ein Sonnensegel an Deck eines Schiffes
    © Boat Bike Tours
  • Salon-Bereich auf dem Schiff Sarah in Holland
    © Boat Bike Tours
  • Eine Windmühle an einem Bach, umgeben von Wiesen
    © SE-Tours
  • Blue Kissing Couple in Delft, im Vordergrund ein Mann auf einem roten Fahrrad
    © Hollandse-Hoogte, ANP Foto
  • blühende Tulpen
    © SE-Tours
  • Blick von Brücke auf Kanal mit Booten in Amsterdam
    © NBTC Holland Marketing
  • Blau-grüne Gebäude in der Stadt Zaandam in Holland
    © NBTC Holland Marketing
  • Markt in der Stadt Delft mit Dom in den Niederlanden
    © NBTC Holland Marketing
  • Regale mit bunten Käselaiben
    © SE-Tours
  • Käsemuseum in der Stadt Gouda in den Niederlanden
    © NBTC Holland Marketing
  • ein farbenprächtiges Tulpenfeld, im Vordergrund eine Frau mit Hut
    © Hollandse Hoogte, ANP Foto

Persönliche Beratung

Susanne Zwirn 0043 (0)732 / 72 77 - 212 susanne.zwirn@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 16.30 Uhr Jetzt anfragen Susanne Zwirn
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Mit Rad & Schiff 2024 - Das Grüne Herz von Holland - Boutique Schiff Sarah

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage
Datenschutz:
Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 72 77 - 212).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen mit Dusche/WC auf der Sarah
  • Vollpension (7x Frühstück/Lunchpaket/6x 3-Gang-Abendessen)
  • Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungsgetränk
  • tägliche Kabinenreinigung
  • tägliche Programmbesprechungen durch den Reiseleiter
  • komplett geführte Radtour
  • Gebühren für Fähren und Waterbus
  • WLAN (beschränkte tägliche Datenmenge)
  • detailliertes Kartenmaterial pro Kabine in deutscher Sprache
  • GPS-Tracks
  • Gebrauch einer wasserfesten Gepäckträgertasche
  • biologisch abbaubare Wasserflasche
  • alle Hafen-, Schleusen- und Brückensteuern
  • das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert
Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Amsterdam

    Die Einschiffung im Rad- und Schiffurlaub in Holland ist ab 14 Uhr möglich. Nach dem Check-In auf der Sarah findet um 15 Uhr eine Einführung in die Radreise in Holland statt. Nach einer ersten Probefahrt auf den Leihfahrrädern durch Amsterdam begrüßt Sie die Crew zum Abendessen auf der Sarah.
  • 2. Tag - Schifffahrt Amsterdam–Zaandam, Radtour Zaandam nach Haarlem, ca. 40–55 km

    In Zaandam starten Sie Ihre erste Radtour in Holland zum charmanten Freilichtmuseum 'Zaanse Schans', einem authentischen niederländischen Dorf aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Tauchen Sie ein in die Welt von Windmühlen, Käse und Holzschuhe. Anschließend radeln Sie auf flachen Radwanderwegen weiter nach Haarlem, dem Wohn- und Arbeitsort des gefeierten Malers Frans Hals im 16. Jahrhundert. Am Pier von Harlem wartet das Flussschiff Sarah auf Sie.
  • 3. Tag - Von Haarlem über die Nordseeküste nach Leiden, ca. 40–50 km

    Nach einem stärkenden Frühstück radwandern Sie durch die Dünen der Nordseeküste. Sie passieren die Ferienorte Noordwijk und Katwijk aan Zee und erreichen schließlich die quirlige Universitätsstadt Leiden, den Geburtsort des berühmten Künstlers Rembrandt van Rijn. Am späten Nachmittag gehen Sie wieder an Bord der Sarah.
  • 4. Tag - Von Leiden nach Delft, ca. 35–40 km

    Die Radtour in Holland führt Sie in die Stadt Delft, die berühmt für ihr blaues Porzellan ist. Packen Sie die Gelegenheit beim Schopf und besuchen Sie eine Porzellanfabrik. Auch die königliche Gruft der Familie von Oranien ist ein lohnendes Ausflugsziel. Abends schaukelt Sie die Sarah sanft in den Schlaf.
  • 5. Tag - Von Delft nach Gouda, ca. 20–60 km

    An diesem Morgen erkunden Sie von Bord der Sarah aus, den beeindruckenden internationalen Hafen von Rotterdam. Sie starten die Radtour in Holland ab Rotterdam - alternativ: Fahrt mit dem Wasserbus nach Alblasserdam - nach Kinderdijk, um die berühmten Windmühlen zu besichtigen (UNESCO-Weltkulturerbe). Danach setzen Sie die Radreise in den Niederlanden nach Gouda fort. Die Crew der Sarah gibt Ihnen gerne Restaurant-Tipps für ein vorzügliches Abendessen in der Stadt.
  • 6. Tag - Von Gouda nach Kudelstaart, ca. 45–55 km

    Die idyllische Naturlandschaft Südhollands steht heute am Programm im Radurlaub in den Niederlanden. Der flache Radwanderweg führt Sie entlang kleiner Kanäle, vorbei an traditionellen Bauernhöfen und Dörfern. Am Ufer der Westeinder Plassen („Westend-Seen“) erwartet Sie ein gemütliches Abendessen an Bord der Sarah. Genießen Sie die wundervolle Aussicht, während Sie sich bei einem Glas Wein entspannen.
  • 7. Tag - Von Kudelstaart nach Amsterdam, ca. 30 km

    Vor dem Start der Radtour lohnt sich ein Besuch des weltgrößten Pflanzen- und Blumenhandelsplatz in Aalsmeer (fakultativ, nicht im Preis inbegriffen). An diesem Tag können Sie entweder an Bord der Sarah bis Amsterdam fahren, oder aber Sie starten zur letzten Radtour in den Niederlanden durch den Stadtwald bis Amsterdam.
  • 8. Tag - Individuelle Heimreise von Amsterdam

    Nach dem Frühstück Ausschiffung bis spätestens 9.30 Uhr. Danach individuelle Heimreise.
Details und Storno

Parkmöglichkeiten
Verschiedene bewachte Parkhäuser in Amsterdam sind als Parkmöglichkeit für Ihr Auto geeignet. Die Kosten belaufen sich ca. auf € 150,00 – 180,00 € pro Woche. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne detaillierte Informationen zu. Wir empfehlen die Anreise per Bahn, da sich die Anlegeplätze der Sarah ganz nahe zum „Bahnhof Centraal“ befinden.

Sicherheit für Ihre Buchung
Als Reiseveranstalter haben Sicherheit, Wohlergehen und Gesundheit unserer Kunden für uns oberste Priorität.
Wir beobachten die aktuelle Situation laufend und stehen mit offiziellen Behörden in engem Kontakt. Im Falle von Reiseänderungen informieren wir Sie umgehend. Sollte zu Ihrem Anreisetermin für Ihr Reiseziel bzw. Ihren Heimatort eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, so können Sie selbstverständlich von Ihrer Reise kostenlos zurücktreten oder auf einen anderen Termin umbuchen.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet.

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-In benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen. Für eine eventuelle zeitgerechte Visumbesorgung ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Die Anzahlung über 10% des Reisepreises ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung bis 14 Tage vor Reiseantritt.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach den Allgemeinen Reisebedingungen kann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
20% des Reisepreises bis zum 85. Tag vor Reiseantritt
30% des Reisepreises ab 84. bis 43. Tag vor Reiseantritt
60% des Reisepreises ab 42. bis 29. Tag vor Reiseantritt
90% des Reisepreises ab 28. bis 1. Tag vor Reiseantritt
100% des Reisepreises am Anreisetag oder später

Die detaillierten Geschäftsbedingungen können auf www.radurlaub.com aufgerufen werden. Auf Wunsch werden diese auch per E-Mail zugesandt.

Im Falle einer Buchung werden die von Ihnen bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchungen und damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen finden Sie auf www.radurlaub.com/datenschutz

Standardinformationen:
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.

Kundengeld-Absicherung:
Der Veranstalter OÖ Touristik GmbH, Freistädter Str. 119, 4041 Linz hat eine Insolvenzabsicherung mit der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich AG, Europaplatz 1a, 4020 Linz abgeschlossen.
Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Email: info@europaeische.at, 24-Stunden-Notfallnummer: +43 1 3172500.
Reisende haben sich innerhalb von 8 Wochen an den Abwickler zu wenden, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der OÖ Touristik GmbH verweigert werden. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von OÖ Touristik GmbH finden Sie auf der Webseite https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 14930096.

Infos zum Schiff

Flussschiff Sarah fährt an einer Windmühle vorbei

Informationen zum Schiff

Boutique Schiff Sarah

Die Sarah ist ein charmantes und gemütliches Schiff, das für maximalen Komfort konzipiert wurde. Die Besitzer haben sich bewusst gegen eine größere Kabinenanzahl entschieden, um den Gästen an Bord ein attraktives Ambiente und ausreichend Platz zu bieten. Ursprünglich ein Frachtschiff, wurde es mit viel Liebe zum Detail in ein einladendes Passagierschiff umgebaut und segelt stolz unter der niederländischen Flagge.

Die Kabinen der Sarah befinden sich auf dem Unterdeck und sind allesamt komfortabel gestaltet. Insgesamt gibt es zehn Kabinen, die jeweils großzügige 10 m² bieten. Unter diesen Kabinen befinden sich sechs Zwei-Personen-Kabinen mit zwei separaten Betten, die für eine erholsame Nachtruhe sorgen. 
Jede Kabine hat eine Dusche, ein WC und ein Waschbecken. Die Kabinen verfügen alle über Ventilation und Heizung und die Fenster können geöffnet werden. Weiterhin befinden sich in jeder Kabine ein Mini Safe und ein Föhn.

Das Flussschiff Sarah ist somit ein exzellentes Beispiel für ein kleines, aber äußerst gemütliches Passagierschiff, das die Schönheit der niederländischen Gewässer auf eine einzigartige Weise erlebbar macht. Egal, ob Sie auf einer Radtour entlang der Uferpromenaden oder auf einer malerischen Schiffsreise die Küsten erkunden möchten, die Sarah steht bereit, unvergessliche Erlebnisse zu schaffen.

Technische Daten:

  • Länge: 45 m
  • Breite: 6,50 m
  • Passagiere: 22
  • Anzahl Kabinen: 10 
  • Besatzung: 4

Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 18.05.2024 - 21.09.2024

18.05., 25.05., 15.06., 22.06., 27.07., 17.08., 14.09. und 21.09.2024

A: 18.05.2024 / 25.05.2024 / 15.06.2024 / 22.06.2024 / 27.07.2024 / 17.08.2024 / 14.09.2024 / 21.09.2024
€ 1.249,00
2-Bett Kabine (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.873,50
2-Bett Kabine zur Alleinbenutzung (pro Person und Aufenthalt)

Spartipps

-5%
Frühbucherbonus (bis 90 Tage vor Anreise)
Zusatzleistungen
01.03.2024 - 31.10.2024
10,00
Miete Radhelm (pro Person und Aufenthalt)
01.03.2024 - 31.10.2024
10,00
Risiko - & Haftungsbeschränkung Tourenrad 
01.03.2024 - 31.10.2024
25,00
Risiko - & Haftungsbeschränkung E-Bike 
01.03.2024 - 31.10.2024
16,00
Grachtenrundfahrt in Amsterdam (ca. 60 min.) (pro Person und Aufenthalt)
Leihräder

Leihräder

Radmiete (7-Gang/Freilauf Unisex)
€ 90,00 pro Person und Aufenthalt

Radmiete (E-Bike Flyer)
€ 225,00 pro Person und Aufenthalt

Stellplatz für eigenes Fahrrad
€ 10,- pro Aufenthalt

Stellplatz für eigenes E-Bike inkl. Akkuladungen
€ 25,- pro Aufenthalt

Helm
€ 10,- pro Person und Aufenthalt

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Mit Rad & Schiff 2024 - Das Grüne Herz von Holland - Boutique Schiff Sarah

Persönliche Beratung

Susanne Zwirn
0043 (0)732 / 72 77 - 212
susanne.zwirn@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 16.30 Uhr
Logo der OÖ Touristik GmbH
Details und Storno

Parkmöglichkeiten
Verschiedene bewachte Parkhäuser in Amsterdam sind als Parkmöglichkeit für Ihr Auto geeignet. Die Kosten belaufen sich ca. auf € 150,00 – 180,00 € pro Woche. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne detaillierte Informationen zu. Wir empfehlen die Anreise per Bahn, da sich die Anlegeplätze der Sarah ganz nahe zum „Bahnhof Centraal“ befinden.

Sicherheit für Ihre Buchung
Als Reiseveranstalter haben Sicherheit, Wohlergehen und Gesundheit unserer Kunden für uns oberste Priorität.
Wir beobachten die aktuelle Situation laufend und stehen mit offiziellen Behörden in engem Kontakt. Im Falle von Reiseänderungen informieren wir Sie umgehend. Sollte zu Ihrem Anreisetermin für Ihr Reiseziel bzw. Ihren Heimatort eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, so können Sie selbstverständlich von Ihrer Reise kostenlos zurücktreten oder auf einen anderen Termin umbuchen.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet.

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-In benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen. Für eine eventuelle zeitgerechte Visumbesorgung ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Die Anzahlung über 10% des Reisepreises ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung bis 14 Tage vor Reiseantritt.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach den Allgemeinen Reisebedingungen kann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
20% des Reisepreises bis zum 85. Tag vor Reiseantritt
30% des Reisepreises ab 84. bis 43. Tag vor Reiseantritt
60% des Reisepreises ab 42. bis 29. Tag vor Reiseantritt
90% des Reisepreises ab 28. bis 1. Tag vor Reiseantritt
100% des Reisepreises am Anreisetag oder später

Die detaillierten Geschäftsbedingungen können auf www.radurlaub.com aufgerufen werden. Auf Wunsch werden diese auch per E-Mail zugesandt.

Im Falle einer Buchung werden die von Ihnen bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchungen und damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen finden Sie auf www.radurlaub.com/datenschutz

Standardinformationen:
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.

Kundengeld-Absicherung:
Der Veranstalter OÖ Touristik GmbH, Freistädter Str. 119, 4041 Linz hat eine Insolvenzabsicherung mit der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich AG, Europaplatz 1a, 4020 Linz abgeschlossen.
Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Email: info@europaeische.at, 24-Stunden-Notfallnummer: +43 1 3172500.
Reisende haben sich innerhalb von 8 Wochen an den Abwickler zu wenden, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der OÖ Touristik GmbH verweigert werden. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von OÖ Touristik GmbH finden Sie auf der Webseite https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 14930096.

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 30 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.