Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

Passau-Wien-Belgrad-Passau Mit Rad & Schiff - Donauerlebnis Eisernes Tor 2023 - MS Primadonna****s

Passau-Wien-Belgrad-Passau
Mit Rad & Schiff - Donauerlebnis Eisernes Tor 2023 - MS Primadonna****s

13 Tage/12 Nächte, ca. 481 Rad-km,
23-63 Rad-km täglich, meist flach
Katamaran-Kreuzfahrtschiff, 82 Kabinen

Im Rad- und Schiff-Urlaub an Bord der MS Primadonna folgen Sie dem Donauradweg von Passau bis zum Eisernen Tor und retour nach Passau. Ihr "schwimmendes Hotel", die MS Primadonna, begleitet Sie auf der Radreise in Österreich! Zahllose Erlebnisse wollen im Urlaub mit Rad und Schiff an der Donau entdeckt werden: durch die Weiten Ungarns, dem Donauknie oder dem Durchbruchstal durch die wilden Karpaten. Die Nationalparks Duna-Dráva und Kopački rit (Sumpfgebiet), der Silbersee in Serbien und vieles andere mehr bieten bleibende Eindrücke. Die MS Primadonna erwartet Sie täglich am Ziel Ihrer täglichen Radtouren.

Jetzt buchen
ab  € 1.346,88 pro Person 12 Nächte, Vollpension
Katamaran-Kreuzfahrtschiff, 82 Kabinen
ab  € 1.346,88
pro Person
12 Nächte, Vollpension
Katamaran-Kreuzfahrtschiff, 82 Kabinen
Blick auf die MS Primadonna auf der Donau in Krems
  • Blick auf die MS Primadonna auf der Donau in Krems
    © Donau Touristik/Marlene Hackl
  • Das Antlitz des Dakerkönig Decebal ziert einen Felsen in Rumänien.
    © Romanian Tourism Board
  • Paar in der Kabine am Hauptdeck auf der MS Primadonna auf der Donau
    © Donau Touristik/Zupanc
  • Kabinen-Beispiel mit Frau am Hauptdeck auf der MS Primadonna auf der Donau
    © Donau Touristik
  • Kabinen-Beispiel am Oberdeck der MS Primadonna
    © Donau Touristik/Zupanc
  • Paar genießt die Sonne im Whirlpool an Deck der MS Primadonna
    © Donau Touristik
  • MS Primadonna an der Anlegestelle auf der Donau
    © Christian Prager
  • Whirlpool im Wellnessbereich auf der MS Primadonna auf der Donau
    © Donau Touristik
  • Schiff Primadonna unterwegs auf der Donau in Grein
    © Donau Touristik
  • Paar beim Cocktail trinken in der Cafe Bar auf der MS Primadonna auf der Donau
    © Donau Touristik/Marlene Hackl
  • Kirche Kalemegdan in Belgrad
    © National Tourist Office of Serbia/D. Bosnic
  • © Rad und Reisen - Eurocycle
  • beleuchtetes Atrium auf der MS Primadonna auf der Donau
    © Donau Touristik
  • Burg Petrovaradin in Novi Sad in Serbien liegt direkt an der Donau.
    © National Tourist Office of Serbia
  • Die Burgruine von Devin thront hoch über der Donau in der Slowakei.
    © Slovak Tourism Board
  • Die Donau durchbricht in Serbien schroffe Felstäler.
    © National Tourist Office of Serbia
  • Die Sava Kathedrale in Belgrad mit zahlreichen Kuppeln
    © National Tourist Office of Serbia
  • © Rad und Reisen - Eurocycle
  • Verlauf der Donau in Belgrad
    © National Tourist Office of Serbia/B. Jovanovic
  • Kalemegdan Festung mit dem Fluss Donau in Belgrad
    © National Tourist Office of Serbia

Persönliche Beratung

Susanne Zwirn
Susanne Zwirn
0043 (0)732 / 72 77 - 212
susanne.zwirn@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 16.30 Uhr

Persönliche Beratung

Susanne Zwirn 0043 (0)732 / 72 77 - 212 susanne.zwirn@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 16.30 Uhr Jetzt anfragen Susanne Zwirn
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Mit Rad & Schiff - Donauerlebnis Eisernes Tor 2023 - MS Primadonna****s

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage
Datenschutz:
Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 72 77 - 212).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 12 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC/Klimaanlage
  • tägliche Vollpension: Frühstücksbuffet, Mittagessen/Lunchpaket, Kaffee und Kuchen am Nachmittag, Abendessen, Mitternachtsimbiss
  • Parkplatz Passau (unbewacht)
  • Transfer zum Schiff (hin/retour) in Passau
  • Leihrad inkl. Satteltasche (7-Gang/Rücktritt oder 21-Gang/Freilauf)
  • 2x Hydrojet- und 1x Teilkörper-Massage (je ca. 15 min.) pro Kabine
  • 1x traditionelle Bartrasur oder Bordfriseur pro Kabine
  • GPS-Daten
  • Stadtrundfahrt Wien (2 Std.) mit Ticket KHM
  • Stadtrundfahrt Belgrad (2,5 Std.)
  • Stadtrundgang Novi Sad
  • Führung Dom Kalocsa
  • Führung Bischofspalast Kalocsa
  • Führung Kaiserschloss Eckartsau
  • Führung Abtei St. Florian
  • Orgelkonzert Linz
  • alle Hafen- und Passagiergebühren
  • Bordreiseleitung und tägliche Tourenbesprechung
  • ausführliche Routenbeschreibung mit Radkarten
    • Nebengebühren:

    • Im Falle einer Steigerung von Transportkosten zur Personenbeförderung (Treibstoffpreis) können Mehrkosten bei Anreise anfallen. Wir informieren Sie verlässlich bis 20 Tage vor Anreise. Detaillierte Informationen finden Sie in den Reisebedingungen.

Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Passau

    Starten Sie Ihren Rad- und Schiff-Urlaub an der Donau mit einem Stadtbummel durch die bezaubernde Altstadt von Passau. Die weltgrößte Kirchenorgel im Passauer Dom begrüßt Sie stimmgewaltig. Die Einschiffung findet ab 16:30 Uhr an Bord der MS Primadonna statt. An Bord werden Sie von der Crew mit einem Willkommensimbiss begrüßt.
  • 2. Tag - Von Grein nach Spitz, ca.63 km

    Mit der Grein-Fähre setzen Sie am Morgen ans andere Donauufer über und starten die erste Radtour in Oberösterreich. Am Donauradweg führt Ihr Weg vorbei am Habsburgerschloss Persenbeug. Der Radwanderweg in der Wachau wird gesäumt von Weinbergen und Obstgärten. Sie radeln vorbei an Emmersdorf und Melk bis nach Spitz, wo die MS Primadonna bereits auf Sie wartet.
  • 3. Tag - Bratislava, ca. 48 km

    Diesen Tag im Urlaub mit Rad und Schiff verbringen Sie in Bratislava. Bei einem geführten Stadtrundgang (Dauer ca. 1 Std.) gelangen Sie autofrei zur Insel Danubiana Meulensteen (individuelle Besichtigung von Galerie und Cafés möglich). Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie wieder an Bord der MS Primadonna.
  • 4. Tag - Von Kalocsa nach Baja, ca. 58 km

    58 Kilometer am Donauradweg in Ungarn warten heute auf Sie. Zudem ist eine Führung Dom Kalocsa und im barocken Bischofspalast (mit Stephanskrone) geplant. Im Radurlaub an der Donau radwandern Sie autofrei vorbei an Rinder-, Schweine- und Pferdeherden in die Barockstadt Baja (Besichtigungstipp: Rathausturm, Altstadt). Am Abend begrüßt Sie die MS Primadonna in Baja.
  • 5. Tag - Belgrad, ca. 45 km

    Tag fünf im Rad- und Schiff Urlaub in Serbien hält eine Stadtrundfahrt mit Besuch der Festung Kalemegdan (Dauer: ca. 2,5 Std.) für Sie bereit. Am autofreien Save-Radweg fahren Sie zur Insel Ada Ciganlija, weiter zum Savsko jezero-See. Retour geht es über die beeindruckende Radler-Brücke von Brankov nach Zemun und dem autofreien Stadtteil Waterfront. Genießen Sie den prächtigen Ausblick auf die beleuchtetet Party-Metropole Osteuropas. Ihr schwimmendes Hotelschiff liegt in Belgrad vor Anker.
  • 6. Tag - Silbersee, ca. 41 km

    Die MS Primadonna legt um ca. 7 Uhr ab. Die eindrucksvolle Schifffahrt auf der Donau führt durch das Karpaten-Durchbruchstal Eisernes Tor, wo die Donau bis zu 60 Meter tief und teilweise nur 65 Meter breit ist. Zurück geht es über Golubac, wo sich die größte Festung Serbiens (individuelle. Besichtigung möglich) befindet. Am Donau-Radwanderweg radlen Sie nach Veliko Gradište auf autofreien, ebenen Wegen zum Silbersee/Srebrno jezero und schließlich wieder zurück zur MS Primadonna.
  • 7. Tag - Novi Sad, ca. 46 km

    Am siebten Tag im Rad und Schiffurlaub zum Eisernen Tor steht die Entdeckung von Novi Sad, der Metropole der Wojwodina, am Programm: Das prächtige Stadtbild prägt die einstige Hauptstadt von Südungarn. Nehmen Sie sich die Zeit im Radurlaub in Ungarn, um die Festung Peterwardein zu besuchen. Am autofreien Donau-Radweg radeln Sie zu einer Čarda mit Umtrunk und zurück zur MS Primadonna.
  • 8. Tag - Mohács, ca. 38 km

    Die heutige Radtour in Ungarn führt durch den Nationalpark Duna-Dráva (38 km), wo sich die Besichtigung des Schlachtenortes Mohács anbietet. Sie radeln über Kölked (Besichtigungstipp Storchenmuseum) weiter zum Denkmal Sátorhely, das der Schlacht der Ungarn gegen die Türken gedenkt. Zurück zur MS Primadonna geht es entweder mit dem Fahrrad oder optional mit dem Bus über das barocke Pécs/Fünfkirchen (Stadtführung inklusive).
  • 9. Tag - Budapest, ca. 24 km

    In Budapest steht eine Stadtbesichtigung am Programm. Die autofreie Radrundfahrt in Ungarn führt zur Margareteninsel (ca. 24 km) und ins Stadtzentrum. Optional wird auch eine Stadtrundfahrt per Bus (Dauer ca. 3 Std.) angeboten. Alternativ bzw. zusätzlich können Sie auch am Donauradweg ins zauberhafte Szentendre und retour radeln (+ 34 km). Abends schlafen Sie bei sanftem Schaukeln der MS Primadonna ein.
  • 10. Tag - Von Hainburg nach Wien, ca. 56 km

    Die Radtour durch den Nationalpark Donau-Auen (ca. 56 km) führt vom Rothenburg Österreichs nach Eckartsau (Kaiserschloss) und weiter nach Wien. Über das Naherholungsgebiet Donauinsel erreichen Sie die MS Primadonna, die in Wien ankert.
  • 11. Tag - Wien, ca. 23 km

    Eine kurze Radrundfahrt (ca. 23 km) führt in die Innenstadt der österreichischen Hauptstadt (ca. 2 Std.). Am autofreien Donauradweg gelangen Sie in den 1. Bezirk (Zentrum), wo sich viele der bekannten Sehenswürdigkeiten befinden. Auf der MS Primadonna erwartet Sie die Crew mit einem ausgezeichneten Abendessen.
  • 12. Tag - Von Mauthausen nach Linz, ca. 39 km

    Ab Mauthausen starten Sie die letzte Radtour im Rad- und Schiffurlaub in Österreich. Über Enns, der ältesten Stadt Österreichs, und St. Florian (Besichtigung des eindrucksvollen Stiftes) erreichen Sie Linz, wo die Leihräder bereits abgegeben werden. Im Anschluss erwartet Sie ein Hörerlebnis auf der Brucknerorgel im alten Linzer Dom. Genießen Sie den letzten Abend auf Ihrem Hotelschiff MS Primadonna in Linz.
  • 13. Tag - Individuelle Heimreise von Passau

    Die Ausschiffung von der MS Primadonna erfolgt um ca. 10 Uhr. Individuelle Heimreise.
Details und Storno

Für diese Reise gilt die „1G-Regelung“
Es sind zumindest 2 Impfungen bis zur Abreise nachzuweisen (ausgenommen weitere aktuelle Behördenerlässe der bereisten Staaten). Ein Antigen-Schnelltest wird vor Betreten des Schiffes von uns zur Verfügung gestellt und von geschultem Personal kontrolliert.

Sicherheit für Ihre Buchung
Als Reiseveranstalter haben Sicherheit, Wohlergehen und Gesundheit unserer Kunden für uns oberste Priorität.
Wir beobachten die aktuelle Situation laufend und stehen mit offiziellen Behörden in engem Kontakt. Im Falle von Reiseänderungen informieren wir Sie umgehend. Sollte zu Ihrem Anreisetermin für Ihr Reiseziel bzw. Ihren Heimatort eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, so können Sie selbstverständlich von Ihrer Reise kostenlos zurücktreten oder auf einen anderen Termin umbuchen.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Individuelle Kundenwünsche sind aber im Einzelfall möglich (z.B. behindertengerechte Zimmer).

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-wird ein gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen. Für eine eventuelle zeitgerechte Visumbesorgung ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Die Anzahlung über 10% des Reisepreises ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung bis 14 Tage vor Reiseantritt.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
10% des Reisepreises bis zum 84. Tag vor Reiseantritt
50% des Reisepreises ab 83. bis 42. Tag vor Reiseantritt
70% des Reisepreises ab 41. bis 28. Tag vor Reiseantritt
90% des Reisepreises ab 27. bis 15. Tag vor Reiseantritt
100% des Reisepreises ab 14. Tag vor Reiseantritt bis Anreisetag oder später

Die detaillierten Geschäftsbedingungen können auf www.radurlaub.com aufgerufen werden. Auf Wunsch werden diese auch per E-Mail zugesandt.

Im Falle einer Buchung werden die bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchung und den damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen können auf www.radurlaub.com/datenschutz eingesehen werden.

Standardinformationen:
Bei der angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Reisende alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung geleisteter Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung von Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu den wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.

Kundengeld-Absicherung:
Der Veranstalter OÖ Touristik GmbH, Freistädter Str. 119, 4041 Linz hat eine Insolvenzabsicherung mit der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich AG, Europaplatz 1a, 4020 Linz abgeschlossen.
Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Email: info@europaeische.at, 24-Stunden-Notfallnummer: +43 1 3172500.
Reisende haben sich innerhalb von 8 Wochen an den Abwickler zu wenden, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der OÖ Touristik GmbH verweigert werden. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von OÖ Touristik GmbH finden Sie auf der Webseite https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 14930096.


Infos zum Schiff

MS Primadonna

Schiff: „MS Primadonna“
Das komfortable, einzigartige Katamaran Kreuzfahrtschiff MS Primadonna fährt unter österreichischer Flagge auf der Donau von Passau nach Budapest und retour nach Passau. Genießen Sie im Rad- und Schiff-Urlaub am Donauradweg die vorzügliche Küche im Panoramarestaurant. Für Abwechslung während der Rad- und Schiffreise an der Donau sorgen abends die Panoramabar und das Bordtheater. Die MS Primadonna ist voll klimatisiert, in den Kabinen sogar individuell regulierbar. Die 9 Meter hohe Bugverglasung sowie ein Glasboden an der Rezeption machen den Aufenthalt auf der MS Primadonna zu einem First-Class-Erlebnis. Am Freideck sorgen Whirlpool, Sonnenliegen und gemütliche Sitzgruppen für Entspannung nach den Radtouren am Donauradweg. Im Wellnessbereich der MS Primadonna stehen ein großer Indoor-Whirlpool, ein Kneipptretbecken sowie eine Sauna zum Relaxen im Rad- und Schiff-Urlaub bereit.

Die Kabinen der MS Primadonna:
Alle 81 Außen-Kabinen sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV, Telefon, Minibar sowie geräumigen Schränken ausgestattet.

Hauptdeck: Ca. 11,5 m². Die Kabinen verfügen zusätzlich über ein großes nicht zu öffnendes Bullauge, zwei Grundbetten
Hauptdeck Achtern (ECO): Ca. 9,5 m². Die Kabinen sind mit Stockbetten möbliert.
Ober- und Promenadendeck: Ca. 16,5 m². Alle Kabinen sind mit Balkon, Sitzbank und Schreibtisch ausgestattet.

Technische Daten der MS Primadonna:

  • Länge: 113,5 m
  • Breite: 17,4 m
  • Geschwindigkeit: 17 Knoten
  • Tiefgang: 1,7m–8,2 m über Wasserlinie
  • Zweitgrößtes Kreuzfahrtschiff auf der Donau

Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 04.05.2023 - 29.09.2023

04.05., 16.05., 28.05., 29.09.2023

A: 04.05.2023 / 16.05.2023 / 28.05.2023 / 29.09.2023
€ 1.464,00
2-Bett Kabine Achtern/Hauptdeck (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.830,00
2-Bett Kabine Achtern/Alleinbenützung/Hauptdeck (pro Person und Aufenthalt)
€ 1.695,00
2-Bett Kabine/Hauptdeck (pro Person und Aufenthalt)
€ 2.542,50
2-Bett Kabine Alleinbenützung/Hauptdeck (pro Person und Aufenthalt)
€ 2.685,00
2-Bett Kabine/Oberdeck (pro Person und Aufenthalt)
€ 4.698,75
2-Bett Kabine Alleinbenützung/Oberdeck (pro Person und Aufenthalt)
€ 2.788,00
2-Bett Kabine/Promenadendeck (pro Person und Aufenthalt)
€ 4.879,00
2-Bett Kabine Alleinbenützung/Promenadendeck (pro Person und Aufenthalt)

Spartipps

-8%
Frühbucherbonus (bis 90 Tage vor Anreise)
Kinderermäßigung auf Anfrage
Zusatzleistungen
01.05.2023 - 30.09.2023
129,00
30 Getränkegutscheine (pro Person/Aufenthalt) 
Leihräder

Unsere Leihräder

Herrenrad 7-Gang

  • Modell: Tourenräder von Schauff, Kettler oder KTM
  • Rahmen: Alu-Herrenrahmen
  • Schaltung: Rücktritt
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen, Shimano
  • Laufrad/Reifen: 28 Zoll Hohlkammerfelge/robuste Reifen
  • (26 Zoll auf Anfrage für Personen kleiner als 1,60 m)
  • Sattel: hochwertiger Gelsattel, Selle Royal

Elektorrad unisex

  • Modell:Kalkhoff
  • Rahmen: Alu-Damen/Unisexrahmen
  • Schaltung: 8-Gang Nabenschaltung mit Freilauf, Shimano
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen, Shimano
  • Laufrad/Reifen: 28 Zoll Hohlkammerfelge/robuste Reifen
  • Sattel: hochwertiger Gelsattel, Selle Royal

Aufpreis: € 100,00 pro Person und Aufenthalt

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Mit Rad & Schiff - Donauerlebnis Eisernes Tor 2023 - MS Primadonna****s

© 2022 OÖ Touristik
https://www.radurlaub.com/rad-schiff/donau/angebot/detail/4693/rad-schiff-donauerlebnis-eisernes-tor-passau-wien-budapest-belgrad.html

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 30 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.