Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

Zeller See Sternradtour Zell am See, Kategorie B

Zeller See
Sternradtour Zell am See, Kategorie B

6 Tage/5 Nächte, ca. 250 km,
30–57 km täglich, meist flach,
3-Sterne-Hotel

Komplett ausgebauter Radweg, asphaltiert, bei 2 Etappen einige Passagen Schotterweg, Möglichkeit für ambitionierte Radfahrer Distanz zu erweitern.

Willkommen im Radurlaub im Salzburger Land!
Bei den täglichen Radtouren in der Region Zell am See/Kaprun genießen Sie die einzigartige Naturlandschaft. Sie radeln mit Blick auf die Alpenkulisse auf dem Tauernradweg zu den weltberühmten Krimmler Wasserfällen, umrunden entspannt den Zeller See mit seinen unzähligen kleinen Alpendörfern oder erklimmen mühelos mit einem E-Bike den Mitterberghof oder die Enzianhütte.

Jetzt buchen
ab  € 389,00 pro Person 6 Tage/5 Nächte
3-Sterne-Hotel
ab  € 389,00
pro Person
6 Tage/5 Nächte
3-Sterne-Hotel
Am Tauernradweg hoch über dem Zeller See
  • Am Tauernradweg hoch über dem Zeller See
  • Zwei Radfahrer im Urlaub am Zeller See
    © Zell am See Kaprun Tourismus/Faistauer
  • Zwei Radfahrer unterwegs am Tauernradweg in Krimml
    © Tourismusverband Krimml
  • Flussverlauf mit Wasserfall in Krimml
    © Tourismusverband Krimml
  • Wasserfall bei Schönwetter in Krimml
    © Tourismusverband Krimml-Hochkrimml
  • Wasserfall in Krimml am Tauernradweg
    © Tourismusverband Krimml
  • Zeller See mit Landschaft
    © Zell am See Kaprun Tourismus
  • Wanderer am Stausee in Kaprun
    © Verbund
  • 2 Menschen im Liegestuhl vor der Bergkulisse
    © Salzburger Land Tourismus
  • Aussichtsplattform Schmittenhöhe mit Menschen
    © Zell am See Kaprun Tourismus
  • Radfahrer mit Zeller See im Hintergrund
    © Zell am See Kaprun Tourismus
  • Ausflugsschiff in Zell am See
    © Schmittenhöhe

Persönliche Beratung

Anja Höfler
Anja Höfler
0043 (0)732 / 7277 - 281
anja.hoefler@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr

Persönliche Beratung

Anja Höfler 0043 (0)732 / 7277 - 281 anja.hoefler@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Anja Höfler
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Sternradtour Zell am See, Kategorie B

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage

Datenschutz:

Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 7277 - 281).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 5 Nächte in Zimmern der gebuchten Kategorie mit DU/WC
  • Frühstück oder Halbpension
  • 1x Bahnfahrt Pinzgauer Lokalbahn Zell am See–Krimml
  • 1x Bahnfahrt St. Johann im Pongau–Zell am See (Tag 3)
  • Brettljause beim Aubauer/Augut Hofladen
  • Zell am See - Sommerkarte (bis zu 40 Attraktionen im Angebot, alle Hauptattraktionen wie z.B. Kitzsteinhorn, Schmittenhöhe, Strandbäder, Klammen, Stauseen Kaprun, Museen uvm. inklusive,...)
  • Service-Hotline (auch am Wochenende)
  • Lenkertasche mit Karten- und Infomaterial in deutscher Sprache pro Zimmer

    Nebengebühren:
    Die Preise verstehen sich inklusive Steuern und Abgaben. Nicht im Preis inklusive: Die Tourismusabgabe (ca. 2,- pro Person/Nacht) ist im Hotel zu bezahlen.
Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Zell am See

    Individuelle Anreise in den Radurlaub im Salzburger Land. Der Tag bietet sich an um die entlang des Zeller Sees zu spazieren.
    Hotelbeispiel: Hotel Der Schütthof (Kat. B)
    Hotel-Hinweis: Wir bemühen uns sehr, das namentlich genannte Hotel zu buchen. Sollte es jedoch nicht verfügbar sein, so weichen wir auf einen gleichwertigen Betrieb aus.

    Routenvorschläge: Die vorgeschlagenen Radtouren in der Region Zell am See/Kaprun sind frei wähl- und kombinierbar und stellen lediglich einen von vielen möglichen Reiseabläufen dar. Sie können die Planung der Sternradtouren ganz nach Ihrem Geschmack vornehmen.
  • 2. Tag - Krimml–Schüttdorf/Zell am See, ca. 60 km + Bahnfahrt Schüttdorf/Zell am See–Krimml

    Sie starten den ersten Radtag im Radurlaub in Österreich mit einer Bahnfahrt (ca.1,5 h) mit der traditionellen Pinzgauer Lokalbahn nach Krimml. Bevor Sie losstarten, statten Sie den tosenden Krimmler Wasserfällen einen Besuch ab. Danach schwingen Sie sich für die erste Radetappe am Tauernradweg in den Sattel.

    ODER
    Schüttdorf/Zell am See–Saalfelden–Maria Alm–Schüttdorf/Zell am See, ca. 45 km Ihre Radtour beginnt am Zeller See und leitet Sie vorerst nach Maishofen. Hier empfiehlt sich eine Einkehr im Schloss Kammer. Danach radeln Sie über Maria Alm wieder zurück in Region Zell am See/Kaprun.
  • 3. Tag - Schüttdorf/Zell am See–St. Johann im Pongau, ca. 45 km + Bahnfahrt St. Johann–Schüttdorf/Zell am See

    Beim Radwandern am Tauernradweg geht es durch hügeliges Gelände mit saftigen Wiesen und urigen Bauernhöfen. Nach einem kurzen Anstieg erreichen Sie Ihr erstes Etappenziel, Taxenbach. Tipp: Unbedingt die Kitzlochklamm erkunden. Entlang der Salzach radeln Sie bis St. Johann im Pongau. Mit dem Zug kehren Sie nach Schüttdorf/Zell am See zurück.

    ODER
    Zeller-Seerunde + Kaprun, ca. 40 km + Auffahrt Kitzsteinhorn Diese Radtour im Radurlaub im Salzburger Land führt rund um den Zeller See. Viele Freizeitaktivitäten locken während der Tour: Minigolf, Baden, Schloss Prielau. Falls Sie bei dem großen Angebot die Zeit übersehen, können Sie auch mit dem Schiff den See überqueren. Falls nach der Rückkehr ins Hotel noch genügend Zeit bleibt, wäre eine Fahrt mit der Gletscherbahn auf das 3.000 m hohe Kitzsteinhorn eine tolle Idee.
  • 4. Tag - Schüttdorf/Zell am See–Saalfelden–Maria Alm–Schüttdorf/Zell am See, ca. 45 km

    Diese Radtour-Variante leitet Radfahrer am Glemmtal-Radweg nach Saalbach Hinterglemm und zurück. Optional steht ein Ausflug mit dem Bummelzug von Lengau (nahe Hinterglemm) auf die Liedlingalm (zahlbar vor Ort). Das kleine Freizeitparadies mit Kneippanlage, Hochseilgarten und Abenteuerspielplatz ist bei Jung und Alt beliebt.

    ODER
    Ruhetag/Wanderung auf dem Aussichtsberg Schmittenhöhe – Höhenpromenade Wenn im Radurlaub das Fahrrad stehen bleibt und die Wanderschuhe geschnürt werden, so ist das nicht unbedingt ein Ruhetag. Aber zumindest eine gelungene Abwechslung. Wir empfehlen die Auffahrt mit der Sonnkogelbahn und eine Wanderung über die Höhenpromenade zur Schmittenhöhe. Sie werden begeistert sein von der sagenhaften Aussicht.
  • 5. Tag - Schüttdorf/Zell am See–Fuschertal–Schüttdorf/Zell am See, ca. 30 km

    Viele Dreitausender erblicken Sie bei dieser Radtour in Österreich: Beim Radwandern durch das Fuschertal begrüßen Sie Brennkogel, Hoher Tenn oder der Schwarzkopf. In Fusch am Fuße der Großglockner Hochalpenstraße erzählt das Museum „Mühlauer Säge“ die Entstehungsgeschichte dieser berühmten alpinen Panoramastraße. Optional steht eine Verlängerung der Radtour nach Ferleiten zur Wahl (+ 7km und 340 HM).
  • 6. Tag - Abreise oder Zusatznächte

    Individuelle Abreise aus dem Radurlaub in Österreich oder Buchung von Verlängerungsnächten.
Details und Storno

Information Coronavirus – Sicherheit für Ihre Buchung:

KOSTENLOSE ***UMBUCHUNG*** bis 28 Tage vor Anreise, gültig für alle Neubuchungen zwischen 01.05.21 und ***31.05.2021***. Gültig für alle Anreisetermine 2021 – es gilt bei Umbuchung der Preis des neu gewählten Termins 2021.

Reisewarnung
Wir beobachten die aktuelle Situation laufend und informieren Sie im Falle von Reiseänderungen. Sollte für Ihr Reiseziel eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, oder Ihnen die Ein- oder Ausreise nicht möglich sein, so wird Ihre Reise kostenlos abgesagt oder umgebucht.

Keine Zahlungen bis 4 Wochen vor Anreise
Bis 4 Wochen vor Reiseantritt müssen Sie keinerlei Vorauszahlungen an uns leisten.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet.

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-In benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Bis 4 Wochen vor Reiseantritt müssen Sie keinerlei Vorauszahlungen an uns leisten. Die genauen Zahlungskonditionen entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung/Rechnung.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach den Allgemeinen Reisebedingungen aus 1992 dann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
20% des Reisepreises bis zum 28. Tag vor Reiseantritt
30% des Reisepreises ab 27. bis 14. Tag vor Reiseantritt
50% des Reisepreises ab 13. bis 8. Tag vor Reiseantritt
70% des Reisepreises ab 7. bis 4. Tag vor Reiseantritt
90% des Reisepreises ab 3. Tag vor Reiseantritt bis Anreisetag oder später


Bei Umbuchung durch den Kunden (Änderung des Reisedatums, der Tour, der Dauer, Übertragung aufgrund Wechsels in der Person des Reiseteilnehmers, etc.) bis 28 Tage vor Reiseantritt, die nicht in unserer Sphäre liegt, verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von € 50,00 pro Buchung. Danach gelten die Stornobedingungen. Eine solche Umbuchung kann nur nach Maßgabe der Möglichkeiten im Einzelfall erfolgen; der Kunde hat hierauf keinen Anspruch.

Unsere detaillierten Geschäftsbedingungen können Sie auf unserer Homepage unter www.radurlaub.com nachlesen, auf Wunsch senden wir Ihnen diese auch gerne per E-Mail zu.

Im Falle einer Buchung werden die von Ihnen bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchungen und damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen finden Sie auf www.radurlaub.com/datenschutz

Standardinformationen:
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.

Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 21.05.2021 - 20.10.2021

täglich

A: 29.08.2021 - 20.10.2021
€ 389,00
Doppelzimmer mit Frühstück, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 469,00
Doppelzimmer mit Halbpension, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 389,00
Einzelzimmer mit Frühstück, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 469,00
Einzelzimmer mit Halbpension, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
B: 21.05.2021 - 02.07.2021
€ 419,00
Doppelzimmer mit Frühstück, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 499,00
Doppelzimmer mit Halbpension, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 419,00
Einzelzimmer mit Frühstück, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 499,00
Einzelzimmer mit Halbpension, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
C: 03.07.2021 - 28.08.2021
€ 489,00
Doppelzimmer mit Frühstück, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 569,00
Doppelzimmer mit Halbpension, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 489,00
Einzelzimmer mit Frühstück, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)
€ 569,00
Einzelzimmer mit Halbpension, Kat. B (pro Person und Aufenthalt)

Ermäßigungen

-100%
Kind 00-05 Jahre
-40%
Kind 06-11 Jahre
-20%
Kind 12-14 Jahre
-10%
ab 15 Jahre im Zusatzbett
Zusatznächte
29.08.2021 - 20.10.2021
58,00
Zusatznacht in Zell am See, Kat. B (Standard), Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
58,00
Zusatznacht in Zell am See, Kat. B (Standard), Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
Ermäßigungen:
  • Kind bis 05 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 06-11 Jahre -40 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 12-14 Jahre -20 % (zusätzliches Bett)
  • Erwachsener ab 15 Jahre -10 % (zusätzliches Bett)
21.05.2021 - 02.07.2021
62,00
Zusatznacht in Zell am See, Kat. B (Standard), Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
62,00
Zusatznacht in Zell am See, Kat. B (Standard), Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
Ermäßigungen:
  • Kind bis 05 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 06-11 Jahre -40 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 12-14 Jahre -20 % (zusätzliches Bett)
  • Erwachsener ab 15 Jahre -10 % (zusätzliches Bett)
03.07.2021 - 28.08.2021
72,00
Zusatznacht in Zell am See, Kat. B (Standard), Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
72,00
Zusatznacht in Zell am See, Kat. B (Standard), Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
Ermäßigungen:
  • Kind bis 05 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 06-11 Jahre -40 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 12-14 Jahre -20 % (zusätzliches Bett)
  • Erwachsener ab 15 Jahre -10 % (zusätzliches Bett)
Leihräder

Radmiete (unisex 7-Gang-Tourenrad oder 21-Gang-Rad) inkl. Reparaturservice
€ 75,00 pro Aufenthalt

Radmiete Elektrorad
€ 139,00 pro Aufenthalt

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Sternradtour Zell am See, Kategorie B

© 2021 OÖ Touristik
https://www.radurlaub.com/radwandern/sternradtouren/angebot/detail/4210/sternradtour-zell-am-see-b.html

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 30 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.