Die OÖ Touristik nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst

Diese Website verwendet Cookies und E-Commerce Tracking um Ihren Besuch einfacher und komfortabler zu machen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
JA, VERSTANDEN
Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

Dresden-Riesa Elberadweg 2019 - Kurzradtour, Kategorie A

Dresden-Riesa
Elberadweg 2019 - Kurzradtour, Kategorie A

4 Tage/3 Nächte, ca. 103 km,
28–45 km täglich, meist flach,
zentral gelegene Hotels der 4- und 3-Sterne Kategorie


Genießen Sie Ihren Radurlaub in Deutschland am Elberadweg von Dresden nach Riesa.
In vier Tagen erleben Sie auf dieser Radtour das barocke Dresden, die Sächsische Schweiz, die Porzellanstadt Meißen und die Sport- und Nudelstadt Riesa kennen.

Jetzt buchen
ab  € 255,55 pro Person 4 Tage/3 Nächte, ca. 103 km,
zentrale Hotels der 4- & 3-Sterne Kategorie
ab  € 255,55
pro Person
4 Tage/3 Nächte, ca. 103 km,
zentrale Hotels der 4- & 3-Sterne Kategorie
Radgruppe unterwegs an der Elbe durch den Stadtpark von Riesa
  • Radgruppe unterwegs an der Elbe durch den Stadtpark von Riesa
    © Uwe Päsler
  • Theaterplatz in Dresden am Elberadweg
    © Augustus Tours
  • Blick auf Canaletto in Dresden
    © Christoph Münch
  • Elberadweg mit Blick auf Augustusbrücke in Dresden
    © Frank Exß
  • Radweg-Verlauf an der Elbe bei Bad Schandau
    © Augustus Tours
  • Radfahren vorbei an der Stadt Meißen
    © Stadt Meißen
  • Blick auf die Stadt Meißen an der Elbe
    © Stadt Meißen
  • Radtour vorbei an der Stadt Meißen an der Elbe
    © Stadt Meißen
  • Radgruppe mit Kindern unterwegs über die Riesaer Brücke über die Elbe
    © Peter Noak

Persönliche Beratung

Susanne Zwirn
Susanne Zwirn
0043 (0)732 / 72 77 - 212
susanne.zwirn@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr

Persönliche Beratung

Susanne Zwirn 0043 (0)732 / 72 77 - 212 susanne.zwirn@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Susanne Zwirn
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Elberadweg 2019 - Kurzradtour, Kategorie A

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage

Datenschutz:

Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 72 77 - 212).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 3 Übernachtungen in zentral gelegenen Hotels der 4- und 3-Sterne Kategorie am Elberadweg
  • täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Riesa
  • Willkommensgruß am Anreisetag
  • Informationsunterlagen Radreise in Deutschland (Radkarte mit detaillierter Tourenbeschreibung) je Zimmer in deutscher Sprache
  • Service-Telefon auch am Wochenende

    Ortstaxe zahlbar vor Ort
Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Dresden

    Anreise in Ihren Radurlaub in Dresden. Nutzen Sie den Nachmittag für einen kleinen Stadtbummel durch das Florenz an der Elbe und lassen Sie sich von dem barocken Flair der Stadt in die Zeit von August dem Starken zurück versetzen. Hotelbeispiel: Park Inn by Radisson Dresden***s in Dresden
  • 2. Tag - Ausflug: Dresden–Bad Schandau, ca. 45 km

    Wir empfehlen am Morgen eine Fahrt mit der S-Bahn nach Bad Schandau (Ticket nicht inklusive). Die heutige Radtour entspannt an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Sächsischen Schweiz, wie dem Basteifelsen in Rathen oder der Festung Königstein vorbei. Schon bald erreichen Sie Pillnitz mit dem bekannten Schloss. Die drei Dresdner Elbschlösser hinter sich lassend radwandern Sie wieder die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Hotelbeispiel: Park Inn by Radisson Dresden***s in Dresden
  • 3. Tag - Dresden–Meißen, ca. 30 km

    Der Radweg entlang der Elbe führt Sie über die Karl-May-Stadt Radebeul und den idyllischen alten Dorfkern Altkötzschenbroda in die Porzellanstadt Meißen. Lassen Sie den Tag bei einem Glas Wein ausklingen. Hotelbeispiel: Hotel Residenz & Café am Markt in Meißen
  • 4. Tag - Meißen–Riesa/Strehla und individuelle Heimreise, ca. 28 km

    Die letzte Etappe ihres Radurlaubes in Deutschland geht vorbei an den malerischen Weindörfern Zadel und Diesbar-Seußlitz und führt Sie in die Sportstadt Riesa, bzw. nach Strehla.
Info Radweg

Radweg an der Elbe in Deutschland

Die Flusslandschaft der Elbe ist berühmt für ihre Fauna und Flora und ist deshalb auch größtenteils unter Naturschutz gestellt. Auf Ihren Fahrradtouren treffen Sie bei etwas Glück auf Störche, Stockenten, Lachmöwen, Gänsesäger, Komoran,...
Die Elbe ist auch als Verkehrsweg sehr wichtig. Auf 940 Kilometern ist sie schiffbar - von der Nordsee bis ins Böhmische Becken. Es erwartet Sie auf Ihrer Radreise in Deutschland und Tschechien eine Mischung aus aufregendem Abenteuer, gemütlichem, erholsamen und naturverbundenen Radurlaub und einer höchst interessanten Kulturreise. Natur, Sport, Kultur und fremde Länder, was können Sie sich mehr von einem Urlaub ganz in Ihrer Nähe erwarten?

Länge:
Die Länge des Elbe-Radweges von Prag nach Magdeburg beträgt insgesamt 508 Kilometer. Die Länge des Elbe-Radweges von Magdeburg nach Cuxhaven beträgt etwa 500 Kilometer.

Beschilderung am Elberadweg:
Auf dem ersten Teilstück der Fahrradtour durch Tschechien bis zur deutschen Grenze folgen Sie der Fahrradwegweisung des Radwegs Nr. 2, generell zu finden auf den Radwegen; entlang der Landstraßen nur gelegentlich. Die Schilder sind zwar in ausreichender Zahl vorhanden, allerdings an manchen Stellen schwer erkennbar. In Sachsen gibt es eine durchgehende Radwegweisung mit eigenem Logo des Elbe-Radwegs. In Sachsen-Anhalt ist dieses zusätzlich mit „R 2“, dem landesinternen Namen der Route, gekennzeichnet. Auf der ganzen Radtour in Deutschland - von Magdeburg bis Cuxhaven - finden Sie durchgängig die Beschilderung mit dem Logo mit integriertem Elbe-Schriftzug. Eine Vereinheitlichung der Beschilderungsabmaße und stellenweise Nachrüstung mit Richtungspfeilen wird schrittweise vorgenommen.

Streckenbescheibung:
Die Wegequalität am Elberadweg ist je nach Region recht unterschiedlich, die Regionen arbeiten jedoch daran, diese Unterschiede auszugleichen.
Die Radreise in Tschechien verläuft derzeit noch häufiger über unbefestigte Feldwege und Uferpfade (vor allem entlang der Moldau) oder auf ruhigen bis mäßig befahrenen Landstraßen. Gut ausgebaute Radwanderwege samt hervorragender Infrastruktur (Rastplätze usw.) finden sich hingegen schon zwischen Litomice und der deutschen Grenze.
Die Fahrradtour in Sachsen (Deutschland) erweist sich als äußerst radfreundlich: Der Ausbau des Elbe-Radweges ist zum Großteil fertig gestellt. Die Radtouren verlaufen hier teilweise auf ruhigen Nebenstraßen, meist aber auf glatt asphaltierten Radwanderwegen.
In Sachsen-Anhalt gibt es in den Elbauen nur noch wenige Schotterpassagen, die aber in aller Regel auch mit Gepäck gut zu befahren sind. In Niedersachsen und in Mecklenburg-Vorpommern verläuft die Route sehr häufig auf asphaltierten Radwegen neben oder auf dem Elbedamm. Nur auf Teilstücken müssen Sie auf die normale KFZ-belastete Straße ausweichen und hinter Hitzacker heißt es sogar einige überraschend anstrengende Steigungen zu überwinden. Die Wegstrecke von Hamburg nach Cuxhaven verläuft fast ausschließlich auf asphaltierten Radwegen und kleinen Landstraßen ohne Steigungen, aber dafür mit mehr Gegenwind, da Sie zum Schluss Richtung Westen unterwegs sind.

Flussverlauf der Elbe in Deutschland

Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 01.04.2019 - 31.10.2019

täglich,
Mindestteilnehmer: 2 Personen

A: 01.04.2019 - 31.10.2019
€ 269,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 359,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)

Ermäßigungen

-100%
Kind bis 03 Jahre
-50%
Kind 04-12 Jahre
-10%
Erwachsener ab 13 Jahre

Spartipps

-5%
Frühbucherbonus (bis 60 Tage vor Anreise)
Kinderermäßigung (3. und 4. Person bei 2 Vollzahlern im Zustellbett)
Zusatznächte
01.04.2019 - 31.10.2019
55,00
Zusatznacht in Dresden, Doppelzimmer/Frühstück, Kat. A (pro Person und Aufenthalt)
Ermäßigungen:
  • Kind 00-03 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 04-12 Jahre -50 % (zusätzliches Bett)
  • Erwachsener ab 13 Jahre -10 % (zusätzliches Bett)
80,00
Zusatznacht in Dresden, Einzelzimmer/Frühstück, Kat. A (pro Person und Aufenthalt)
48,00
Zusatznacht in Riesa/Strehla, Doppelzimmer/Frühstück, Kat. A (pro Person und Aufenthalt)
Ermäßigungen:
  • Kind 00-03 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 04-12 Jahre -50 % (zusätzliches Bett)
  • Erwachsener ab 13 Jahre -10 % (zusätzliches Bett)
72,00
Zusatznacht in Riesa/Strehla, Einzelzimmer/Frühstück, Kat. A (pro Person und Aufenthalt)
Leihräder

 

Damen- und Herren-Rad von Augustus Tours

€ 50,00 pro Person & Aufenthalt

€ 10,00 pro Zusatztag

Damen-/Herren Trekkingrad 21-Gang

  • Modell: Qualitätsmarken Kalkhoff und Raleigh
  • Rahmen: Aluminium (mit tiefem Einstieg beim Damenrad)
  • Schaltung: 21-Gang Kettenschaltung mit Freilauf
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen
  • Sattel: bequemer Sattel
Damen-/Herren Trekkingrad 7-Gang: 
  • Modell: Qualitätsmarken Kalkhoff und Raleigh
  • Rahmen: Aluminium (mit tiefem Einstieg beim Damenrad)
  • Schaltung: 7-Gang Nabenschaltung
  • Bremsen: Rücktrittbremse, 1 Felgenbremse
  • Sattel: bequemer Sattel
 
Elektrobike von Augustus Tours

E-Bike:

  • Modell: verschiedene Hersteller
  • Rahmen: Aluminium mit tiefem Einstieg
  • Schaltung: 8-Gang Nabenschaltung
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen
  • Sattel: bequemer Sattel

 

€ 110,00 pro Person & Aufenthalt

€ 22,00 pro Zusatztag

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Elberadweg 2019 - Kurzradtour, Kategorie A

© 2019 OÖ Touristik
https://www.radurlaub.com/radwandern/elberadweg-moldau/angebot/detail/3040/kurz-dresden-riesa-a.html
OÖ Tourismus Logo

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 30 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.