Die OÖ Touristik nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst

Diese Website verwendet Cookies und E-Commerce Tracking um Ihren Besuch einfacher und komfortabler zu machen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
JA, VERSTANDEN
Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

Donaueschingen-Donauwörth Donauradweg 2019 - Am Donau-Ursprung

Donaueschingen-Donauwörth
Donauradweg 2019 - Am Donau-Ursprung

8 Tage/7 Nächte, ca. 305 km,
40–65 km täglich, meist flach,
Mittelklassehotels

Auch der zweitgrößte Strom Europas ist zu Beginn nur eine kleine Quelle, die gemütlich vor sich hin sprudelt. Während Ihrer Radreise in Deutschland verfolgen Sie die Entwicklung der Donau zum mächtigen Strom direkt am Ufer.

Jetzt buchen
ab  € 474,05 pro Person 8 Tage/7 Nächte, ca. 305 km,
Mittelklassehotels
ab  € 474,05
pro Person
8 Tage/7 Nächte, ca. 305 km,
Mittelklassehotels
drei Radfahrer unterwegs am Donauufer in Donaueschingen
  • drei Radfahrer unterwegs am Donauufer in Donaueschingen
    © R. Sigwart
  • Blick auf die Donauquelle in Donaueschingen in Deutschland
    © Stadt Donaueschingen/Tobias Raphael Ackermann
  • Blick auf die Türme vom Schloss in Donaueschingen
    © Stadt Donaueschingen
  • Blick durch die Straßen in Mühlheim in Deutschland
    © Radweg Reisen
  • Radfahrer blicken von Donau-Ufer auf das Schloss Sigmaringen
    © Radweg Reisen
  • Blick auf Schloss Sigmaringen am Donauradweg. Das Schloss thront auf einer Anhöhe über der Stadt. Im Vordergrund spannt sich eine Brücke über den Fluss. Beidseits an den Ufern wachsen viele Bäume und Büsche.
    © Radweg Reisen
  • zwei Radfahrer unterwegs am Donauradweg vorbei an Ulm
    © Ulm Touristik GmbH
  • Blick von anderem Ufer auf die Donau und die Kirche in Ulm
    © Ulm Touristik GmbH
  • Fischerviertel in Ulm in Deutschland
    © Radweg Reisen
  • beleuchtetes Münster bei Nacht in Ulm
    © Ulm und Neu Ulm Touristik GmbH/Suehn
  • Paar am Aussichtspunkt der Donau in Ulm
    © Ulm Touristik GmbH
  • Blick auf das Rathaus mit Bibliothek in Ulm
    © Ulm Touristik GmbH
  • Rad-Pause im Radurlaub durch Deutschland an der Donau
    © Tourismus Marketing GmbH/Baden-Würtemberg
  • Blick vom Schellenberg auf die Stadt Donauwörth
    © Stadt Donauwörth/Städtische-Tourist-Information
  • Blick auf die Heilig Kreuz Kirche in Donauwörth in Deutschland
    © Stadt Donauwörth/Städtische-Tourist-Information
  • zwei Radfahrer auf dem Radweg durch die Weinberge an der deutschen Donau
    © Tourismus Marketing GmbH/Baden-Würtemberg

Persönliche Beratung

Klara Stadler
Klara Stadler
0043 (0)732 / 7277 - 225
klara.stadler@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr

Persönliche Beratung

Klara Stadler 0043 (0)732 / 7277 - 225 klara.stadler@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Klara Stadler
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Donauradweg 2019 - Am Donau-Ursprung

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage

Datenschutz:

Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 7277 - 225).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 7 Übernachtungen in familiär geführten Mittelklassehotels am Donauradweg
  • täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Donauwörth
  • Eintritt und Führung Schloss Sigmaringen
  • Eintritt Münsterturm Ulm
  • Informationsunterlagen zur Radreise in Deutschland (Radkarte mit detaillierter Tourenbeschreibung) je Zimmer in deutscher Sprache
  • Service-Telefon auch am Wochenende

    Ortstaxe zahlbar vor Ort
Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Donaueschingen

    Anreise in den Radurlaub am Donauradweg nach Donaueschingen. Das hübsche Städtchen wird durch die ehemals Fürstlich Fürstenbergische Residenz geprägt. Hotelbeispiel: Hotel Zum Hirschen in Donaueschingen
  • 2. Tag - Donaueschingen–Mühlheim/Fridingen, ca. 45-55 km

    Die erste Etappe der Radreise in Deutschland führt Sie in flotter Fahrt durch die „Baar“ genannte Landschaft. Hinter Tuttlingen verengt sich langsam das Tal und Sie erreichen auf Ihrer Fahrradtour in Baden-Würtemberg Beuron mit dem bekannten Benediktiner-Kloster. Hotelbeispiel: Gasthaus Hirsch in Mühlheim
  • 3. Tag - Mühlheim/Fridingen–Sigmaringen/Scheer, ca. 45-60 km

    Der Donauradweg schlängelt sich parallel am Fluss entlang zwischen hochaufragenden Kalksteinfelsen nach Sigmaringen. Im auch heute noch bewohnten Residenzschloss erwartet Sie auf Ihrer Radtour am Donauradweg eine interessante Führung. Hotelbeispiel: Hotel Garni Jägerhof in Sigmaringen
  • 4. Tag - Sigmaringen/Scheer–Obermachtal, ca. 45-50 km

    Entlang des gleichnamigen Flusses führt Sie der Donauradweg nach Zwiefaltendorf. Ein lohnenswerter Abstecher im Radurlaub in Baden-Würtemberg führt zum Benediktinerkloster Zwiefalten mit schöner Barock- und Rokokoarchitektur. Hotelbeispiel: Gasthof Berghofstüble in Obermarchtal
  • 5. Tag - Obermarchtal–Ulm, ca. 65 km

    Sie verlassen den Donauradweg am bisherigen Strom und radwandern durch das Tal der Ur-Donau bis Blaubeuren. Ihr heutiges Ziel auf der Radreise in Deutschland ist Ulm mit dem höchsten Kirchturm der Welt. Hotelbeispiel: Hotel am Rathaus in Ulm
  • 6. Tag - Ulm–Lauingen/Dillingen, ca. 50-55 km

    Zwischen Ulm und Dillingen reihen sich wunderschön erhaltene Städtchen am Donauradweg aneinander. Während der heutigen Radtour an der deutschen Donau können Sie die Wallfahrtskirche in Elchingen besuchen. Weiters lohnt sich ein Abstecher während der Radtour an der Donau zur Liebfrauenkirche im Rokokostil in Günzburg. Hotelbeispiel: Hotel Kannenkeller in Lauingen
  • 7. Tag - Lauingen/Dillingen–Donauwörth/Wörnitzstein, ca. 40-45 km

    Ihr Radurlaub an der Donau in Deutschland neigt sich schon dem Ende zu. Die Orte, die Sie auf Ihrer Radtour am Donauradweg passieren, liegen meist etwas abseits auf hochwassergeschützten Erhebungen. Wer mag kann es also „laufen lassen“ oder in einem der gut erhaltenen Städtchen pausieren. Hotelbeispiel: Hotel Donau in Donauwörth
  • 8. Tag - Individuelle Heimreise oder Zusatznächte

Info Radweg

Radweg - Die Deutsche Donau

Länge: Die Radreise in Deutschland am Donauradweg von Donaueschingen bis nach Ulm ist ca. 200 km, von Ulm bis nach Passau ca. 400 km lang.

Schwierigkeitsgrad: Donaueschingen - Ulm: Der Routenverlauf am Donauradweg ist praktisch "topfeben" und verläuft überwiegend auf gut asphaltierten oder auf wasserverdichteten Radwanderwegen in Deutschland.

Beschilderung: Es steht eine einheitliche, sehr gute Beschilderung am Donauradweg in Deutschland zur Verfügung.

Ulm-Passau: Der deutsche Donauradweg ist meist nicht asphaltiert, hat aber durchgängig eine sehr gut befahrbare Oberfläche. Ihre Radreise in Deutschland auf diesem Streckenabschnitt am Donauradweg verläuft ohne nennenswerte Steigungen, größtenteils autofrei.  

Sehenswürdigkeiten am Donauradweg in Deutschland:
der Schwarzwald, Kloster Beuron, Schloss Sigmaringen, Ulm mit dem berühmten Ulmer Münster, Ingolstadt und Regensburg mit der Walhalla, die vom Donau-Radweg aus gut sichtbar ist. Die Radreise am Donau-Radweg in Deutschland endet in der 3-Flüsse-Stadt Passau.

Karte zum Tourenverlauf am Donauradweg

Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 13.04.2019 - 13.10.2019

täglich

A: 13.04.2019 - 17.04.2019 / 22.04.2019 - 26.04.2019 / 05.05.2019 - 17.05.2019 / 06.10.2019 - 13.10.2019
€ 499,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 664,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 150,00
Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)
B: 18.04.2019 - 21.04.2019 / 27.04.2019 - 04.05.2019 / 18.05.2019 - 24.05.2019 / 15.09.2019 - 05.10.2019
€ 619,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 784,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 150,00
Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)
C: 25.05.2019 - 07.06.2019 / 23.06.2019 - 12.07.2019 / 25.08.2019 - 14.09.2019
€ 649,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 814,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 150,00
Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)
D: 08.06.2019 - 22.06.2019 / 13.07.2019 - 24.08.2019
€ 669,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 834,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 150,00
Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)

Ermäßigungen

-100%
Kind 00-05 Jahre
-50%
Kind 06-13 Jahre
-25%
Kind 14-17 Jahre

Spartipps

-5%
Frühbucherbonus (bis 60 Tage vor Anreise)
Kinderermäßigung (3. und 4. Person bei 2 Vollzahlern im Zustellbett)
Zusatznächte
01.04.2019 - 31.10.2019
45,00
Zusatznacht in Donaueschingen, Doppelzimmer/FrühstückInfo Icon (pro Person und Aufenthalt)
Ermäßigungen:
  • Kind 00-05 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 06-13 Jahre -50 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 14-17 Jahre -25 % (zusätzliches Bett)

Zusatznächte auch in allen anderen Etappenorten buchbar, Preis auf Anfrage.

65,00
Zusatznacht in Donaueschingen, Einzelzimmer/FrühstückInfo Icon (pro Person und Aufenthalt)

Zusatznächte auch in allen anderen Etappenorten buchbar, Preis auf Anfrage.

55,00
Zusatznacht in Ulm, Doppelzimmer/FrühstückInfo Icon (pro Person und Aufenthalt)
Ermäßigungen:
  • Kind 00-05 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 06-13 Jahre -50 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 14-17 Jahre -25 % (zusätzliches Bett)

Zusatznächte auch in allen anderen Etappenorten buchbar, Preis auf Anfrage.

75,00
Zusatznacht in Ulm, Einzelzimmer/FrühstückInfo Icon (pro Person und Aufenthalt)

Zusatznächte auch in allen anderen Etappenorten buchbar, Preis auf Anfrage.

45,00
Zusatznacht in Donauwörth, Doppelzimmer/FrühstückInfo Icon (pro Person und Aufenthalt)
Ermäßigungen:
  • Kind 00-05 Jahre -100 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 06-13 Jahre -50 % (zusätzliches Bett)
  • Kind 14-17 Jahre -25 % (zusätzliches Bett)

Zusatznächte auch in allen anderen Etappenorten buchbar, Preis auf Anfrage.

65,00
Zusatznacht in Donauwörth, Einzelzimmer/FrühstückInfo Icon (pro Person und Aufenthalt)

Zusatznächte auch in allen anderen Etappenorten buchbar, Preis auf Anfrage.

Zusatzleistungen
01.05.2019 - 30.09.2019
80,00
Rücktransfer per Kleinbus Donauwörth - Donaueschingen inkl. Rad (auf Anfrage jeden Sonntag, Mai-September) (pro Person und Aufenthalt)
Leihräder

 

Unisex-Mietrad Radwegreisen

 € 75,00 pro Person & Aufenthalt

24-Gang-Freilauf Unisexrad: 

  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltung: 27-Gang Kettenschaltung mit Freilauf
  • Bremsen: 2 Felgenbremsen
  • Laufrad/Reifen: unplattbare, Schwalbe Marathon Plus Reifen
  • Sattel: gemütlicher Sattel
7-Gang-Rücktritt Unisexrad: 
  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltung: 8-Gang Nabenschaltung
  • Bremsen: Rücktrittbremse, 1 Felgenbremse
  • Laufrad/Reifen: unplattbare, Schwalbe Marathon Plus Reifen
  • Sattel: gemütlicher Sattel

Elektro-Mietrad Radwegreisen

 € 175,00 pro Person & Aufenthalt

Elektrorad:

  • Modell: Deutsche und schweizer Qualitätsmarken
  • Rahmen: Aluminium
  • tiefer Einstieg
  • Akku: lange Laufzeit und einfache Bedienung
Zusätzliche Ausstattung aller Mieträder:
  • Gepäcktasche
  • Lenkertasche
  • Kilometerzähler
  • Fahrradschloss
  • Luftpumpe
  • 1 Pannenset pro Buchung

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Donauradweg 2019 - Am Donau-Ursprung

© 2019 Radurlaub
https://www.radurlaub.com/radwandern/donauradweg/angebot/detail/232/donaueschingen-donauwoerth.html
OÖ Tourismus Logo

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 25 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.