Die OÖ Touristik nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst

Diese Website verwendet Cookies und E-Commerce Tracking um Ihren Besuch einfacher und komfortabler zu machen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
JA, VERSTANDEN
Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at
  • Frau am Strand mit Rad beim Turnen
    Geheimtipps Rad- und Schiffsreisen

Persönliche Beratung

Team Rad- & Schiffsreisen 0043 (0)732 / 7277 - 221 viktoria.hauser@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Team Rad- & Schiffsreisen
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage

Datenschutz:

Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 7277 - 221).

Rad & Schiff-Urlaub in Belgien, Tschechien, Polen, Kroatien und Italien

Wohin soll die nächste Rad- und Schiff-Reise in Europa führen? Sie kennen die bekannten Reiseangebote auf der Donau und in Holland? Dann haben wir hier für Sie eine kleine aber feine Auswahl an Rad- und Schiffstouren zusammengestellt: Die Schiffe sind allesamt gemütlich und überschaubar.  Das Angebot reicht vom kleinsten Schiff der MS Miro mit 5 Kabinen bis zum mittelgroßen Flussschiff der MS Florentina mit 47 Kabinen.

MS Miro - Belgien
Die MS Miro bietet Passagieren in 5 Kabinen Platz. Die Rad- und Schiffreise in Belgien und den Niederlanden führt Sie über Kanäle und Wasserstraßen der grenzüberschreitenden Region Limburg. Ihre Radtouren in Limburg führen Sie in Städte wie Maastricht, Lüttich, Maasmechelen und Bree. Schlösser, Moore, Dünen und Wälder säumen die Radwanderwege in Belgien und den Niederlanden.

MS Florentina - Tschechien
Im Radurlaub in Tschechien logieren Sie auf dem gemütlichen Flussschiff MS Florentina. Die Moldau ist der dominierende Fluss im Rad- und Schiffurlaub in Böhmen. Die MS Florentina legt in Prag, Kralupy, Melnik und Leitmeritz an. Sie radwandern entlang der Moldau und der Elbe vorbei an Schlössern, Gedenkstätten (Theresienstadt) und Naturbesonderheiten wie der Zusammenfluss von Elbe und Moldau. Die MS Florentina verfügt über 47 Kabinen auf 2 Decks.

Motoryacht Andela Lora - Kroatien
Die Andela Lora kreuzt vor den Inseln der Kvarner Bucht. Sie unternehmen im Rad- und Schiff Urlaub in Kroatien Radtouren auf den Inseln Cres, Losinj, Pag und Rab. Ihre Rad- und Schiff Reise in der Kvarner Bucht startet und endet auf Krk. Auf der eleganten Motoryacht Andela Lora fühlen sich Passagiere in 17 geräumigen Kabinen rundherum wohl. Das besondere Plus an der Rad- und Schiff-Reise im Mittelmeer ist das ungehinderte Badevergnügen sowohl an Bord als auch während der täglichen Radtouren.

Flussschiff Ave Maria - Italien
Dieses kleine Flussschiff ist der absolute Geheimtipp unter den Rad- und Schiff-Urlaubsangeboten. Die Ave Maria befährt den Po zwischen Mantua und Venedig. Die täglichen Radtouren in Italien führen immer in Flussnähe oder tief hinein in das Podelta. Der Höhepunkt im Rad- und Schiffurlaub in Norditalien ist die Einfahrt in die Lagunenstadt Venedig.

MS Classic Lady - Polen
Die Masurische Seenplatte zählt zu den Klassikern der Rad- und Schiff-Urlaubsreisen. Auf Grund der großen Nachfrage sind die Radurlaube ausschließlich mit geführten Radtouren in Masuren buchbar. Die MS Classic Lady ist ein kleines Passagierschiff, das über 20 Kabinen verfügt. Sie radwandern zu historischen Zielen im ehemaligen Ostpreußen wie Johannisburg, Nikolaiken, Wolfsschanze, Goldapgar See uvm. Bewundern Sie beim Radwandern in Polen urzeitliche Pferde, orthodoxe Kirchlein, typische Holzhäuser und ausgedehnte Waldgebiete.

OÖ Tourismus Logo

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 25 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.