Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

von/bis Graz Alpentour Steiermark 2020 - Grazer Bergland Tour

von/bis Graz
Alpentour Steiermark 2020 - Grazer Bergland Tour

4 Tage/3 Nächte, 171 km/5.004 hm,
51
–66 km/1.579–1.833 hm täglich,
3-Sterne-Hotels und Gasthöfe

Aus dem Streckennetz der bikeCULTure Region Graz und der Alpentour Steiermark wurde diese Mountainbiketour in der Steiermark konzipiert. Alle Bike-Highlights zwischen Schöckl und Teichalm sind in einer 3-Tages-Rundtour vereint. Attraktive Trails und MTB-Strecken in herrlicher Landschaft bilden das „bike” und die ehemalige Kulturhauptstadt Graz steuert die „culture” bei. Gemeinsam ergibt sich das Motto der Region Graz: „bikeCULTure”!

Anforderungen:

Anspruchsvolle Tour mit zahlreichen tollen Trails und Waldwegen. Für geübte Biker – Bikespaß pur!

 

 

Jetzt buchen
ab  € 299,00 pro Person 4 Tage/3 Nächte, 171 km/5.004 hm,
3-Sterne-Hotels und Gasthöfe
ab  € 299,00
pro Person
4 Tage/3 Nächte, 171 km/5.004 hm,
3-Sterne-Hotels und Gasthöfe
Mountainbiker-Gruppe unterwegs auf der Grazer Berglandtour
  • Mountainbiker-Gruppe unterwegs auf der Grazer Berglandtour
    © Jürgen Pail
  • Mountainbiker und Kuh auf der Strecke der Grazer Berglandtour
    © Jürgen Pail
  • Berühmter Uhrturm von Graz
    © Steiermark Tourismus/Harry Schiffer
  • Blick auf Grazer Altstadt von oben an einem sonnigen Tag
    © Steiermark Tourismus/Ikarus
  • Mountainbiker unterwegs im Grazer Bergland mit Kühen und Hütten
    © Jürgen Pail
  • Biker unterwegs auf der Mountainbike-Strecke zur Grazer Berglandtour
    © Jürgen Pail
  • Grazer Bergland mit dem Mountainbike

Persönliche Beratung

Susanne Zwirn
Susanne Zwirn
0043 (0)732 / 72 77 - 212
susanne.zwirn@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr

Persönliche Beratung

Susanne Zwirn 0043 (0)732 / 72 77 - 212 susanne.zwirn@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 17.30 Uhr Jetzt anfragen Susanne Zwirn
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen
schließen
Alpentour Steiermark 2020 - Grazer Bergland Tour

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage

Datenschutz:

Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 72 77 - 212).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 3 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels/Gasthöfen an der Grazer-Bergland-Tour
  • vitaminreiches Frühstücksbuffet
  • täglich Gepäcktransfer (1 Gepäckstück pro Person, max. 20kg)
  • Radkarte der Region inkl. ausführlicher Tourenbeschreibung in deutscher Sprache
  • Service-Telefon auch am Wochenende
  • Gratis WLAN in allen Hotels

    Nebengebühren:
    Die Preise verstehen sich inklusive Steuern und Abgaben. Nicht im Preis inklusive: Die Tourismusabgabe (ca. EUR 1,00 – 2,50 pro Person/Nacht) ist im jeweiligen Hotel zu bezahlen.
Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Graz, Graz-Übelbach, ca. 54 km und 1.833 hm

    Graz–Stattegg–Gratkorn–Gratwein–Übelbach. Die Grazer-Bergland-Tour ist eine Mischung von Alpentour und europäischem Marathon. Die MTB-Strecke führt auf Asphalt von Graz nach Gratkorn und Eisbach Rein. Hier folgt ein gemütlicher Anstieg der MTB-Strecke Richtung Plesch und weiter auf die Passhöhe. Nach einer rasanten Talfahrt in den Stübinggraben heißt es wieder „Kräfte sammeln“ für den Aufstieg zum Gasthof Krautwasch. Ab jetzt geht es locker auf der Mountainbike-Tour zum Etappenziel. Es wartet eine Abfahrt nach Neuhof und dann rollen Sie gemütlich bis nach Übelbach. Hotelbeispiel: Gästehaus Landgraf in Übelbach
  • 2. Tag - Übelbach-Teichalm, ca. 51 km und 1.592 hm

    Übelbach–Frohnleiten–Teichalm. Am zweiten Tag mountainbiken Sie nach Waldstein und durch den Arzwaldgraben auf den Schenkenberg. Eine tolle Abfahrt nach Frohnleiten folgt, ab wo Sie dem Mur-Radweg flussaufwärts und über den Heuberg nach Tyrnau folgen. Anschließend gilt es einen langen und zähen Anstieg auf die Tyrnauer Alm zu bezwingen, ehe es auf der MTB-Tour im Grazer Bergland wieder abwärts zur Teichalm geht. Hotelbeispiel: Almgasthof Hotel Teichwirt in Teichwirt
  • 3. Tag - Teichalm-Graz, ca. 66 km, 1.579 hm

    Teichalm–Plankogel–Passail–Schöckl–Stattegg–Graz. Die letzte Etappe beim Mountainbiken in der Steiermark startet von der Teichalm. Stetig bergauf biken Sie auf der Straße zur Sommeralm. Auf der Brandlucken gilt es den Einstieg in die Alpentour nicht zu verpassen. Die MTB-Strecke führt über die oststeirischen Gräben langsam an den Schöckl heran. Zuletzt stellt das steile Schlussstück eine Herausforderung an die Kraftreserven im MTB-Urlaub in der Steiermark dar. Geschafft! Nun liegen noch einige steinige Trails bergab vor Ihnen bevor Sie wieder Graz errreichen. Hotelbeispiel: Hotel Roomz in Graz
  • 4. Tag - Individuelle Heimreise

Detailinformationen

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Individuelle Kundenwünsche sind aber im Einzelfall möglich (z.B. behindertengerechte Zimmer).

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-In benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Die Anzahlung über 10% des Reisepreises ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung bis 7 Tage vor Reiseantritt.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach den Allgemeinen Reisebedingungen aus 1992 dann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
20% des Reisepreises bis zum 28. Tag vor Reiseantritt
30% des Reisepreises ab 27. bis 14. Tag vor Reiseantritt
50% des Reisepreises ab 13. bis 8. Tag vor Reiseantritt
70% des Reisepreises ab 7. bis 4. Tag vor Reiseantritt
90% des Reisepreises ab 3. Tag vor Reiseantritt bis Anreisetag oder später

Bei Umbuchung durch den Kunden (Änderung des Reisedatums, der Tour, der Dauer, Übertragung aufgrund Wechsels in der Person des Reiseteilnehmers, etc.) bis 28 Tage vor Reiseantritt, die nicht in unserer Sphäre liegt, verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von € 50,00 pro Buchung. Danach gelten die Stornobedingungen. Eine solche Umbuchung kann nur nach Maßgabe der Möglichkeiten im Einzelfall erfolgen; der Kunde hat hierauf keinen Anspruch.

Unsere detaillierten Geschäftsbedingungen können Sie auf unserer Homepage unter www.radurlaub.com nachlesen, auf Wunsch senden wir Ihnen diese auch gerne per E-Mail zu.

Im Falle einer Buchung werden die von Ihnen bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchungen und damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen finden Sie auf www.radurlaub.com/datenschutz

Standardinformationen:
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.
Höhenprofil

Höhenprofil zur Grazer Bergland Tour:

Höhenprofil zur Grazer Berglandtour - von/bis Graz



Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 30.04.2020 - 17.10.2020

täglich

A: 08.10.2020 - 17.10.2020
€ 299,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 399,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
B: 17.09.2020 - 07.10.2020
€ 319,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 419,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
C: 30.04.2020 - 16.09.2020
€ 339,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 439,00
Einzelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)

Ermäßigungen

-10%
Erwachsener ab 15 Jahre
Ermäßigung (3. Person bei 2 Vollzahlern im Zustellbett)
Zusatzleistungen
30.04.2020 - 17.10.2020
19,00
Umbuchungsversicherung (pro Person und Aufenthalt) 
30.04.2020 - 17.10.2020
59,00
bikeCULTure - Grazer Bergland - Einzelfahrer Zuschlag (pro Person/Aufenthalt)
Umbuchungsversicherung

Umbuchungsversicherung

Preis: € 19,00 pro Person

Leistungen:
1x gratis Termin verschieben bis 3 Werktage vor Anreise ohne Angabe von Gründen.

Bedingungen:
Eine Terminverschiebung ist innerhalb des aktuellen Jahres sowie in das darauf folgende Jahr möglich.
Preisdifferenzen auf Grund von Saisonsprüngen, Zimmerkategorien, usw. gehen zu Lasten des Kunden.
Bei einer kurzfristigen Umbuchung (ab 2 Werktagen vor Anreise) treten die allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kraft.
Diese Serviceleistung ersetzt keine Storno- oder Komplettschutz-Versicherung!

Hinweis: Nicht buchbar für die Touren: Karwendel Rundtour und Buchsteinrunde!

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Alpentour Steiermark 2020 - Grazer Bergland Tour

© 2020 OÖ Touristik
https://www.radurlaub.com/mountainbike/alpentour-austria/angebot/detail/78/grazer-bergland-tour.html

OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119 | 4041 Linz | Austria
Tel.: +43 732 7277-222 | E-Mail: info@touristik.at

Im Jahre 1990 leistete die OÖ Touristik Pionierarbeit auf dem Sektor der organisierten Radreisen: die erste buchbare Radreise am Donauradweg inklusive Gepäcktransfer. Über die vielen Jahre hat sich das Reiseangebot der Radreisen auf ganz Europa ausgeweitet, die beliebt wie eh und je sind. In den letzten 30 Jahren hat sich das Portfolio auf Mountainbike- und Schiffsreisen, Gruppen- und Wanderreisen sowie Winter- und Wellnessaufenthalte ausgeweitet. Auch die Organisation internationaler Kongresse und Eventveranstaltungen zählen mittlerweile zu den erfolgreichen Unternehmenssparten.